Urlaub in Madrid

Urlaub in Madrid

Madrid – Das pulsierende Herz Spaniens

Kosmopolitisch und traditionell zugleich ist Madrid eine Metropole gefüllt mit Kontrasten, bei deren Besuch Sie viel Einzigartiges erleben werden. Passend zu ihrer Funktion als Hauptstadt Spaniens liegt Madrid in der Mitte Spaniens, in der geschichtsträchtigen Landschaft Kastiliens. Der Sommer in der Stadt ist trocken und ziemlich heiß, der Winter jedoch deutlich kälter als in den spanischen Städten, die direkt am Mittelmeer liegen, wegen Madrids hoher Lage, deutlich über dem Meeresspiegel. Vielleicht stammt auch daher das Sprichwort „Von Madrid in den Himmel“, mit dem die stolzen Madrilenen ihre Stadt zum Vorzimmer des Paradieses erheben. Madrid kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken und ist erst spät eine wirkliche Metropole geworden, weshalb es noch einen recht kleinen und beschaulichen, mittelalterlichen Altstadtkern gibt, der früher über ein ganzes Königreich herrschte. Die Altstadt ist auch zweifellos das Highlight bei einem Madrid-Urlaub. Prächtige Straßen führen durch die Stadt, vorbei an zahlreichen berühmten Museen. Neben König, Bischof und Regierung beherbergt Madrid auch das Finanz- und Wirtschaftszentrum Spaniens. Trotz des wirtschaftlichen Wachstums ist es der Stadt gelungen, ihren historisch gewachsenen Kern zu bewahren. So ist Madrid eine lebhafte Stadt, mit trendigen Lokalen, Cafés mit Live-Musik, Diskotheken und einem Nachtleben, das rund um die Uhr pulsiert, inmitten vieler alter, beeindruckender Bauwerke der vergangenen Jahrhunderte. Von JAHN REISEN erhalten Sie bereits vorab eine Gute-Reise-Mail mit allen wichtigen Informationen, sodass Sie Ihre Reise entspannt und gut vorbereitet antreten können. Schlendern Sie durch die wunderschönen Straßen, beobachten Sie die Madrilenen in ihrem Element und entdecken Sie ihr persönliches Madrid!

Mehr lesen
Madrid 23.11.2019 - 23.06.2020 (beliebig) 2 Erwachsene , 0 Kinder
Daten ändern
Reiseziel / Hotel
Madrid Madrid
Ihre ausgewählten Reiseziele
Reisedaten beliebig
23.11.2019 - 23.06.2020 (beliebig)
Wählen Sie Ihre Reisedaten.

Reisezeitaum: frühestes Hinreisedatum und spätestes Rückreisedatum

exaktes Hinreisedatum und Rückreisedatum

Hinreisedatum wählen

Anzahl Hotelnächte:

Reiseteilnehmer
2 Erwachsene , 0 Kinder
Wählen Sie die Anzahl der Reiseteilnehmer.
Alter*
* Pflichtfeld:
Bitte geben Sie das Alter Ihres Kindes bei der Rückreise an.

Bei Buchungswünschen mit mehr als 6 Erwachsenen oder mehr als 2 Kindern erstellt Ihnen unser Serviceteam gerne ein individuelles Angebot.

Unsere Service-Hotline +49 (0) 2203 421 20 * ist Mo-Fr von 09-20 Uhr und Sa-So von 10-16 Uhr für Sie erreichbar.

Oder schicken Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular

* Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.

Unsere Top-Angebote in Madrid

Wissenswertes rund um Madrid

Entdecken Sie Kulturschätze

Madrid strotzt nur so vor Sehenswürdigkeiten und es ist schwer, alle bedeutenden Bauwerke an einem Wochenende zu besichtigen. Spazieren Sie über den großen Platz Puerta del Sol mit dem Wappen der Stadt als Denkmal — einem Braunbär, der sich gegen einen Erdbeerbaum lehnt — und bewundern Sie ganz in der Nähe den Plaza de Oriente mit dem Königspalast, der jedoch nur noch zur Repräsentation genutzt wird. Er steht unmittelbar an einem Abhang, mit dem auch die Altstadt endet. Nebenan liegt der Plaza Mayor mit einer Reihe charmanter Straßencafés und Restaurants mit vielen kleinen Nebenstraßen. Ideal zum Bummeln. Besichtigen Sie unbedingt eines der drei Museen auf dem Paseo del Prado, die einige der wertvollsten Werke der Kunstgeschichte beherbergen: Den Prado, als eines der größten und bedeutendsten Kunstmuseen der Welt, das Thyssen-Bornemisza mit 800 Kunstwerken von Heinrich Thyssen, Sohn des Gründers der Thyssen AG, und das Reina Sofía mit Gemälden moderner, spanischer Künstler. Hier können Sie beispielsweise Picassos "Guernica" bewundern.

Ein Stück weiter, im Herzen Madrids, können Sie sich im riesigen Retiro-Park vom Stadttrubelentspannen. Wer sich für Fußball interessiert, sollte sich ein Besuch im Bernabéu-Stadion nicht entgehen lassen. Die Führung, die hier angeboten wird, führt durch das Innere des Stadions hin zu der Vitrine voller Trophäen von Real Madrid. Als Abschluss jeder Stadtbesichtigung sollten Sie den Tempel von Debod aufsuchen. Wegen Überflutungsgefahr des Nils Anfang der 70er Jahre wurde dieser nubische Tempel nach Madrid verlegt. Er ist nicht nur sehr sehenswert, sondern hier liegt Ihnen auch die ganze Stadt zu Füßen und bietet einen wunderbaren Überblick.

Traditionell essen

Kosten Sie unbedingt das Gericht Cocido Madrileño, einen traditionellen, madrilenischen Kichererbseneintopf, der aus einer Hälfte Kichererbsen und einer Hälfte verschiedenster Fleischbrocken von Rind, Huhn oder Schwein besteht. Der Cocido wird in einem Tonkrug mit Deckel zu Tisch getragen, um anschließend gleich von der Bedienung in den Teller gegossen zu werden. Lecker! Grundsätzlich unterscheidet sich der Essensrhythmus der Madrilenen von den Deutschen erheblich: Tapas gibt es ab neun Uhr, Mittagessen ab zwei und das richtige Abendessen gegen halb elf. Danach dürfen gerne noch ein paar Drinks folgen. Probieren Sie es unbedingt aus und entdecken Sie spanischen Lebensgenuss.

Ausgelassenes Nachtleben

Bei einem Urlaub in Madrid, wo es derart viel zu entdecken gibt, darf auch eine Nacht mitten im turbulenten Nachtleben nicht fehlen. Denn nirgends können Sie die Stadt schneller kennenlernen, als beim Feiern. Egal ob beim traditionellen Flamenco, bei Rock & Pop in beliebten Bars oder Elekro-Beats in schicken Diskotheken. Die Nächte in Madrid sind lang, besonders an den Wochenenden. Wer abends los möchte, sollte vorher eine Extrarunde Schlaf in Erwägung ziehen, denn erst um 22 Uhr beginnt das Nachtleben. Ein typischer Abend in Madrid startet in Gran Via, Huertas, Plaza Santa Ana, Sol, Chueca, Barnebeu, Malasaña oder in der Castellana in der Mitte von Madrid. Bei einem nächtlichen Mahl in einem der Restaurants oder mit Tapas in einer der vielen Bars, kann man sich so eine gute Grundlage für den restlichen Abend schaffen. Erst nach der Stärkung, gegen Mitternacht, geht es in einen der vielen Clubs. Dann werden beispielsweise die Straßen im Chueca von wahren Menschenmassen und Lärm geflutet. Ein unvorstellbares Spektakel. Die ereignisreiche Nacht können Sie morgens bei einem Frühstück in einem der vielen Cafés wunderbar abrunden. Danach wartet ihr exklusives Hotel mit kuscheligem Bett auf Sie — handverlesen von JAHN REISEN.

Weitere Möglichkeiten mit JAHN REISEN

JAHN REISEN bietet viele weitere attraktive Reisen nach Madrid. Egal ob Sie sich für eine Pauschalreise, Städtereise oder ein Hotel mit eigener Anreise interessieren, hier finden Sie mit Sicherheit Ihren perfekten Urlaub!

45 Jahre Touristik-Erfahrung
Exklusives Hotelangebot
Gute-Reise-Mail
Umfassender Service vor Ort