Golf von Neapel & Ischia Urlaub

Golf von Neapel & Ischia Urlaub

Golf von Neapel & Ischia: Urlaub, wo die Götter Ferien machen

Im Schatten des Vesuvs erstreckt sich die Metropole Neapel, die weitaus besser ist als ihr Ruf. Natürlich ist Neapel - verglichen mit Rom, Venedig oder Mailand - keine Vorzeigestadt, doch darin begründet sich ihr Reiz. Ihre Altstadt wurde 1995 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt – Burgen, Paläste, Kirchen und Kloster, allesamt einen morbiden Charme versprühend, prägen das Stadtbild. Doch bei Ihrem Urlaub am Golf von Neapel dient die Stadt natürlich nur als Etappe. Brechen Sie zu einem Ausflug zum Krater des Vesuvs auf – aufgrund der starken Winde sollten Sie im Herbst gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung tragen! Hier entdecken Reisende die bei einem Ausbruch verschütteten antiken Städte Herculaneum und Pompeji. Gesundheitsbewusste Reisende verbringen, dank der dortigen heißen Quellen und Kurstätten, Ihren Urlaub auf Ischia. Berühmt sind die Fumarolen am Strand von Maronti. Vor Ort steigen heiße Dämpfe aus dem Sand, der teilweise bis zu 100°C heiß wird und sich auch zum Kochen anbietet. In Sorrent, der Stadt der Meerjungfrauen, lassen Sie sich hingegen den Limoncello di Sorrento schmecken und genießen unterdessen die erhabene Aussicht auf die Inseln Capri und Ischia sowie auf den Golf von Neapel.

 

 

Mehr lesen
Golf von Neapel/Ischia Alle Abflughäfen 17.10.2019 - 17.05.2020 (5-8 Nächte) 2 Erwachsene , 0 Kinder
Daten ändern
Reiseziel / Hotel
Golf von Neapel/Ischia Golf von Neapel/Ischia
Ihre ausgewählten Reiseziele
Abflughafen
Alle Abflughafen
Ihre gewählten Abflughäfen.
Deutschland
Weitere Länder
Reisedaten 5-8 Nächte
17.10.2019 - 17.05.2020 (5-8 Nächte)
Wählen Sie Ihre Reisedaten.

Reisezeitaum: frühestes Hinreisedatum und spätestes Rückreisedatum

exaktes Hinreisedatum und Rückreisedatum

Hinreisedatum wählen

Anzahl Hotelnächte:

Reiseteilnehmer
2 Erwachsene , 0 Kinder
Wählen Sie die Anzahl der Reiseteilnehmer.
Alter*
* Pflichtfeld:
Bitte geben Sie das Alter Ihres Kindes bei der Rückreise an.

Bei Buchungswünschen mit mehr als 6 Erwachsenen oder mehr als 2 Kindern erstellt Ihnen unser Serviceteam gerne ein individuelles Angebot.

Unsere Service-Hotline +49 (0) 2203 421 20 * ist Mo-Fr von 09-20 Uhr und Sa-So von 10-16 Uhr für Sie erreichbar.

Oder schicken Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular

* Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.

Unsere Top-Angebote am Golf von Neapel und auf Ischia

Wissenswertes rund um Ihren Urlaub auf Ischia und am Golf von Neapel

Oh mia bella Napoli: Neapel, die Stadt der Kontraste

Die Hafenstadt ist die drittgrößte Stadt Italiens und Provinzhauptstadt der Region Kampanien. Sie wurde aus Vulkangestein auf den Überresten griechisch-römischer Siedlungen erbaut. Mehrere Festungen zeugen von einer bewegten Geschichte. Die Altstadt mit ihren stufenartig angelegten Gassen ist das quirlige Zentrum des bunten Treibens. Hier befinden sich kleine Handwerksbetriebe und Geschäfte, deren Eigentümer manchmal einen lautstarken Eindruck der süditalienischen Mentalität vermitteln. Die Knappheit des Wohnraums wird durch winzige sowie direkt auf die Straße reichende Wohnungen, die sogenannten „Bassi“, deutlich. Die Neapolitaner sind ihren Traditionen stark verbunden. Typisch ist etwa die Herstellung von besonders kunstvoll gefertigten Weihnachtskrippen, wobei gerne auch aktuelle Persönlichkeiten verewigt werden. Ein weltweit bekannter Exportschlager Neapels ist die Pizza Margherita. Sie wurde erstmals zu Ehren der Königin Margarethe von einem findigen Koch aus Zutaten in den Nationalfarben Italiens hergestellt. Neapolitaner schwören, dass „ihre“ Pizza nur hier schmeckt. Worauf man außerdem besonders stolz ist, erfahren Sie dank der „Gute-Reise-Mail“ von JAHN REISEN bereits vor dem Beginn ihrer wohlverdienten Ferien. Neapel bietet sich durch die gute Erreichbarkeit und den Hafen auch als Drehscheibe für Ausflüge und Urlaubsreisen zu den vorgelagerten Inseln an.

Ischia: Urlaub auf dem grünen Juwel im Golf von Neapel

Die Landschaft Ischias ist geprägt von wohlriechenden Pinienwäldern, mannigfaltigen Kastanienhainen sowie von Obst- und Weingärten. Die Gerüche von Lavendel, Thymian und anderen Kräutern in Verbindung mit dem Kanon der Naturgeräusche beruhigen gestresste Seelen. Die fruchtbare Insel ist vulkanischen Ursprungs und bietet zahlreiche heiße Quellen. Badekuren verleihen geplagten Urlaubern nach ausgedehnten Wanderungen neue Kräfte. Ein besonders bekanntes Spa sind die „Gärten des Poseidon“ im Süden der Insel. Nicht minder reizvoll sind die Thermalgärten, die neben sehr gepflegten Grünanlagen auch über einen Strand verfügen. Eine willkommene Abwechslung bieten außerdem geführte Touren. Wandern Sie beispielsweise auf den erloschenen Vulkan Monte Epomeo. An dessen Fuß liegt das beschauliche Städtchen Forio. Dort können Sie den Abend auf der Piazzetta bei einem Gläschen Limoncello, einem für die Gegend typischen Zitronenlikör, sanft ausklingen lassen. Die beste Reisezeit für Ihren Ischia-Urlaub reicht von April bis Oktober. Zwischen Mai und Juni blüht und grünt es überall und selbst im Oktober lockt das Meer noch mit warmen Temperaturen.

Weitere Möglichkeiten mit JAHN REISEN

JAHN REISEN bietet viele weitere attraktive Reisen zum Golf von Neapel und nach Ischia. Egal ob Sie sich für eine Pauschalreise, Städtereise oder ein Hotel mit eigener Anreise interessieren, hier finden Sie mit Sicherheit Ihren perfekten Urlaub!

45 Jahre Touristik-Erfahrung
Exklusives Hotelangebot
Gute-Reise-Mail
Umfassender Service vor Ort