Pension Villa Esperus
Pension Villa Esperus
Pension Villa Esperus
Pension Villa Esperus
Pension Villa Esperus
Pension Villa Esperus
Pension Villa Esperus
Pension Villa Esperus
Pension Villa Esperus
Pension Villa Esperus
Pension Villa Esperus
Pension Villa Esperus
Pension Villa Esperus
Pension Villa Esperus
Pension Villa Esperus
Pension Villa Esperus

Pension Villa Esperus

Griechenland | Samos | bei Kokkari
  • Strand
  • Internet

Zum Strand: ca. 100 m, Zum Ortszentrum: Kokkari, ca. 2,50 km, ruhig, außerhalb des Ortes, Kiesstrand: von der Anlage getrennt durch Straße, Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig).

Pension Villa Esperus

Griechenland | Samos | bei Kokkari

Ihr Hotel

Die kleine, geschmackvoll eingerichtete Pension mit persönlicher Note ist ideal für erholsame, unabhängige Urlaubstage am berühmten Tsamadou-Strand. Das Wasser ist einladend türkisblau und so klar, dass man den Grund sieht. Pack die Badehose ein!

Ihr Hotel

Exklusiv bei uns in Deutschland buchbar

Am Hang gebaut mit einzigartigem Ausblick

Viele Stammgäste

Familiäre Atmosphäre

Ort

bei Kokkari

Lage

  • Zum Strand: ca. 100 m
  • Zum Ortszentrum: Kokkari, ca. 2,50 km
  • ruhig, außerhalb des Ortes
  • Kiesstrand: von der Anlage getrennt durch Straße, Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 2 Sterne
  • Anzahl Wohneinheiten: 9
  • klein/familiär
  • Empfang/Rezeption
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Frühstücksraum
  • Terrasse

Zimmer

mit Zustellbett, Meerblick, direkt, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Dusche, Haartrockner, Klimaanlage kostenpflichtig, Safe, Balkon

Appartements Typ A

26-30 qm, Meerblick, direkt, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 separates Schlafzimmer, 1 Bad, Dusche, Haartrockner, Klimaanlage kostenpflichtig, Safe, Küche, Balkon

Appartements Typ B

61-70 qm, 2 Etagen, Meerblick, direkt, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 2 separate Schlafzimmer, 1 Bad, Dusche, Haartrockner, Klimaanlage kostenpflichtig, Safe, Küche, Terrasse

Kinder

  • Zimmerausstattung: Babybett (kostenfrei)

Tipps & Hinweise

  • Tourismussteuer zahlbar vor Ort
  • Selbstversorgung ist nur in den Appartements möglich

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet, Kontinentales Frühstück
  • ohne Verpflegung

Karte

bei Kokkari Samos

  • Zum Strand: ca. 100 m
  • Zum Ortszentrum: Kokkari, ca. 2,50 km
  • ruhig, außerhalb des Ortes
  • Kiesstrand: von der Anlage getrennt durch Straße, Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)

Bewertungen HolidayCheck
  • 100,0% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    5,8
  • 71 Bewertungen
  • Hotel
    5,8
  • Zimmer
    5,9
  • Service & Personal
    5,6
  • Lage & Umgebung
    5,4
  • Essen & Trinken
    5,4
  • Sport & Unterhaltung
    5,6

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 13 Bewertungen
  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Ruhe und Erholung in der Villa Esperus

Len (26-30) · August 2020

Habe Ruhe und Erholung in Zeiten von Covid-19 gesucht und in der Villa Esperus auf Samos gefunden. Die Zimmer waren sehr sauber und es wurde jeden Tag nach Corona-Vorschrift gereinigt. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Alles im allem hat es mir sehr gut gefallen und ich werde mit Sicherheit wieder kommen. MfG Lenny

Zimmer

Wir hatten das große Apartment mit zwei Schlafzimmern, zwei Balkonen etc. und wir waren positiv überrascht. Sehr sauber, sehr guter Zustand und sehr schön gestaltet. Nichts negatives zu schreiben, außer vllt, dass der kostenlos Schranksafe (den man eig. nicht braucht) nicht fest montiert ist.

Lage & Umgebung

Das Hotel liegt an einem Hang und bietet einen wunderschönen Ausblick über die Tsamadou-Bucht, welche zu gleich einen der schönsten Kieselstrände auf Samos besitzt. Vom Hotel dorthin sind es nur wenige Meter. Für Personen mit Gehbehinderungen oder Mobilitätseinschränkungen können diese paar Meter aber recht strapaziös werden. Vom Hotel führt eine recht steile Auffahrt zu einer Straße, von der Sie dann wieder recht steil abfallend zur Navagos-Bar und dem Strand gelangen. Es empfiehlt sich, da das Hotel ca. 15-20 Gehminuten von Kokkari entfernt ist, ein Mietwagen zu buchen, den Sie unten an der Straße ganz bequem parken können. Dazu sind wir direkt am ersten Tag zur Hotellierin "Vilicitas" gegangen, die uns ein unschlagbares Angebot gemacht hat. Der Mietwagen wurde uns dann innerhalb weniger Minuten vorbei gebracht. Ansonsten kann ich nur empfehlen die Insel und die Einwohner auf sich wirken zu lassen. (Tipp: Auf der Bootstour von Pythagorio nach Samiopoula haben uns Delfine begleitet.)

Gastronomie

Das Frühstück zur Covid-19 Zeit wurde von Buffett auf Ausgabe umgestellt. Dazu begaben wir uns zum Frühstücksraum und ort fragte Vilicitas nach den Essenwünschen. Es gab an Getränken Wasser, Saft und Kaffee, an Essen Wurst und Käse, sowie Gemüse Tomaten mit Hirtenkäse, Oliven, zudem Süßes wie Melone, Kekse, Kuchen, Feigen etc.. Es wurde immer ausreichend serviert und bei Bedarf konnte man sich nachholen. (Ab und an gab es auch selbstgemachte Beilagen wie Käseauflauf oder selbstgemachten Puddingkuchen).

Sport & Unterhaltung

Vom Hotel ereichen Sie in kürze alle Inselangebot wie Wanderrouten, Jeeptouren, Strände etc.. Das Hotel selbst verfügt über einen wunderschönen Garten mit liegen und einen schönen Terassenbereich.

  • 4,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    4,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    4,0
  • Sport & Unterhaltung
    3,0
  • Hotel
    4,0

Kann man empfehlen

Andrea (51-55) · Juli 2020

Wir waren das erste mal in Griechenland 🇬🇷, wunderschön 😊 die Pension liegt an einem Hang.. sehr beschwerlicher Aufstieg!! Der Ausblick ist top . Das Personal ist herzlich. Besitzerin ehr herrisch! Frühstück lecker, allerdings portioniert! Als Tipp: Café Bar Profile im Ort. Sehr herzliche Besitzer , wir haben uns Sau wohl gefühlt 👍😊

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Hotel
    6,0

Modern trifft Rustikal

Selina (19-25) · Juli 2020

Das Hotel von Filitsa ist eine seit 1993 familiär geführte Pension mit 9 einfach und komfortabel eingerichteten Zimmern, welche alle einen wunderschönen und direkten Meerblick besitzen. Dazu gehört eine gepflegte, blumige Terrasse, auf der sich gerne die Katzen sonnen. Das Hotel liegt oberhalb der Hauptstraße und ist über einen steileren Weg zu erreichen. Hier treffen sich 'rustikal' und 'modern'.

Zimmer

Unser Zimmer war klein, aber fein. Wir hatten das Doppelzimmer direkt neben der Küche. Wir hatten zwei zusammengeschobene Einzelbetten mit jeweils einer süßen Leselampe überm Kopf, zwei Nachttische, einen großen Schrank, zwei Spiegel mit 'Schminktisch' und eine Klimaanlage (pro genutzter Nacht 6€). Dafür einfach Filitsa Bescheid geben und man erhält die Fernbedienung dazu - bei Abreise wird gezahlt. Wichtige Info! Draußen auf dem Balkon führt aus der Klimaanlage ein Schlauch in einen Kanister. Dieser füllt sich langsam aber sicher mit Wasser, solange die Klimaanlage betrieben wird. Abends unbedingt checken, ob der Kanister leer ist oder selbst den Kanister in der Toilette oder Waschbecken ausleeren! Wenn das nicht gemacht wird und der Kanister draußen randvoll ist, tropft irgendwann das ganze Kondenswasser im Zimmer aus der Klimaanlage auf den Zimmerboden. Das Bad ist renoviert und modern. Auch recht klein aber vollkommen ausreichend! Regendusche+Duschbrause, Shampoo Ablage, Handtuchhalter, Toilette mit kleinem Mülleimer, Fußmatte, Spiegel und Waschbecken, kleines Badfenster...- mehr braucht man auch nicht! Ein Balkon mit wahnsinnig schönem Meerblick, zwei gemütlichen Stühlen und einem kleinem Tisch mit Aschenbecher ist vorhanden. Eine Möglichkeit hier seine nassen Badesachen mit Wäscheklammern aufzuhängen ist auch gegeben. Das Zimmer wird jeden Tag gemacht: Boden wird gründlich gewischt, Bett aufgefrischt, Bad wird auch super geputzt! Zwei mal wöchentlich erhält man neue Bettsachen und Handtücher. Auf Nachfrage öfter, aber es wird nicht nötig sein.

Lage & Umgebung

Vom Flughafen Samos ist man innerhalb 30-40 Minuten (inkl. Stops bei anderen Hotels) bei der Unterkunft angekommen. Das Hotel liegt am Hang oberhalb der Hauptstraße. Der Strand ist innerhalb von ~5 Minuten zu erreichen. Wenn man langsam geht, ist der steile Weg zum Strand einfach zu bewältigen. Eltern nehmt eure Kinder an die Hand ;-)! Drumherum gibt es kaum bis gar keine weiteren Hotels. Die bucht unterhalb ist wirklich WUNDERSCHÖN! Glasklares Wasser und kaum eine Welle in Sicht. Zwei Sonnenliegen mit Schirm "umsonst", wenn man sich bei der dazugehörigen Bar (NAVAGOS) etwas zu trinken bestellt. Für den Strand empfehle ich dringend Wasserschuhe, da man sich beim ins Wasser laufen gerne mal den Zeh an den Steinen anstößt. Wer einen tollen feinsandigen Strand haben möchte muss an den Psili Ammos Beach im Südosten. Da er ideal für Kinder ist, findet man hier viele Familien. Ansonsten ist das nächste Dörfchen Kokkari zu Fuß innerhalb von 20-30 Minuten zu erreichen. Vorsicht! Es gibt keinen Gehsteig, man läuft grundsätzlich auf der Straße. Autofahrer passen zwar auf, aber darauf darf man sich nicht verlassen. Einfach Augen offen halten, dann passiert auch nichts. Generell empfehle ich einen Roller oder ein Auto zu mieten. Die Straßen sind alle gut geteert und es macht Spaß, entlang der Serpentinen zu fahren und dabei die Landschaft zu bestaunen. Insgesamt sehr gut gelegen für Ruhesuchende, Sonnenaufgangsliebhaber, Meerblickjäger...

Gastronomie

Jeden Tag ab 9 Uhr gibt es frühstück bis 10:30 Uhr. Etwas eher kann man sich aber schon eine Kanne Kaffee holen und sich mit einem Buch auf die blumig-bunte Terrasse oder den Balkon setzen. Zum Frühstück gibt es jeden Tag fast das gleiche, was meiner Meinung nach mal wieder vollkommen okay und ausreichend war. Wer hier abwechslungsreiches Buffet sucht, ist falsch! Wir hatten folgende Auswahl: Scheiben von dunklem und hellem Brot, Butter, Sesampaste (geht in Richtung Erdnussbutter), gekaufte aber auch leckere selbstgemacht Marmelade, Nutella, hart gekochte Eier, jeweils eine Sorte Käse und Wurst, Fetawürfel, Oliven, Tomaten, täglich frisches Obst (Birnen, Wassermelone, Feigen...), Kuchen, griechischer Joghurt mit Honig und ab und zu backt/kocht Filitsa noch etwas kleines wie z.B. Käseauflauf. Total lecker! Dazu gibt es sehr guten Kaffee, Orangensaft und/oder stilles Wasser. Nach dem Frühstück darf man sich aus dem Kühlschrank in der Küche Getränke nehmen. Wasser, Bier, Wein usw...- einfach aufschreiben, was man sich raus genommen hat und beim Auschecken bei Filitsa zahlen.

  • 6,0 von 6

kann man weiterempfehlen

Siegfried (61-65) · Oktober 2019

Das Zimmer hatte eine sehr schöne Aussicht und war sehr sauber. Das Frühstück war ausreichend (es gab verschiedene, hausgemachte, sehr gute Marmeladen).

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 13°
  • 13°
  • 16°
  • 20°
  • 25°
  • 29°
  • 33°
  • 32°
  • 29°
  • 23°
  • 18°
  • 15°
Wassertemperatur
  • 16°
  • 15°
  • 15°
  • 16°
  • 18°
  • 21°
  • 22°
  • 23°
  • 22°
  • 21°
  • 19°
  • 17°
Sonnenstunden
  • 4 h
  • 5 h
  • 6 h
  • 8 h
  • 10 h
  • 12 h
  • 12 h
  • 11 h
  • 10 h
  • 8 h
  • 6 h
  • 4 h