Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives
Sun Siyam Iru Fushi Maldives

Sun Siyam Iru Fushi Maldives

Malediven | Noonu Atoll | Noonu Atoll

Transfer per Linienflug und Schnellboot, Dauer 80 Minute/n (inkludiert), Hausriff, Sandstrand.

Sun Siyam Iru Fushi Maldives

Malediven | Noonu Atoll | Noonu Atoll

Ihr Hotel

Ein optimales Refugium für all diejenigen, die ihren Urlaub in einem entspannten und ungezwungenen Umfeld verbringen und dennoch nicht auf den Komfort eines Hotels der gehobenen Kategorie verzichten möchten.

Kategorie

5

Ort

Noonu Atoll

Lage

  • Transfer per Linienflug und Schnellboot, Dauer 80 Minute/n (inkludiert)
  • Hausriff
  • Sandstrand

Ausstattung

  • Anzahl Wohneinheiten: 221
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • Einrichtungen/ öffentliche Bereiche sind rollstuhlgerecht
  • Empfang/Rezeption
  • WLAN, im Zimmer, in den öffentlichen Bereichen
  • Fernsehecke
  • Boutique
  • Lesezimmer
  • 9 À-la-carte-Restaurants
  • 1 Buffetrestaurant
  • Poolbar, Snackbar, Lounge-Bar, Bar
  • Arztbesuch im Hotel (kostenpflichtig)
  • 1 Pool
  • 1 Pool: Infinity-Pool, nur für Erwachsene

Deluxe-Beach-Villa (RHR)

  • 121-150 qm, Meerseite, nach oben halb offenes Bad, Dusche, Regendusche, Außendusche, WC, Bademantel, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, Bügelbrett, Bügeleisen, TV, DVD-Player, Telefon, WLAN, Wasserkocher, Espressomaschine, Terrasse (möbliert), Kopfkissen-Menü

Deluxe-Beach-Villa-with-Pool (RXR)

  • 121-150 qm, Meerseite, nach oben halb offenes Bad, Dusche, Regendusche, Außendusche, WC, Bademantel, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, Bügelbrett, Bügeleisen, TV, DVD-Player, Telefon, WLAN, Wasserkocher, Espressomaschine, Terrasse (möbliert), Privatpool, Kopfkissen-Menü

Water-Villa (RJM)

  • 81-90 qm, Wasserbungalow (auf Stelzen über der Lagune), Regendusche, WC, Bademantel, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, Bügelbrett, Bügeleisen, TV, DVD-Player, Telefon, WLAN, Wasserkocher, Espressomaschine, Terrasse (möbliert), Whirlpool, Kopfkissen-Menü

Horizon-Water-Villa (OUM)

  • 81-90 qm, Wasserbungalow (auf Stelzen über der Lagune), Lagunenblick, Badewanne, Regendusche, WC, Bademantel, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, Bügelbrett, Bügeleisen, TV, DVD-Player, Telefon, WLAN, Wasserkocher, Espressomaschine, Terrasse (möbliert), Whirlpool, Kopfkissen-Menü

Pool-Beach-Villa (OXX)

  • 121-150 qm, Strandlage, Whirlwanne, Regendusche, WC, Bademantel, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, Bügelbrett, Bügeleisen, TV, DVD-Player, Telefon, WLAN, Wasserkocher, Espressomaschine, Terrasse (möbliert), Privatpool, Kopfkissen-Menü

Family-Deluxe-Beach-Villa-with-Pool (FAX)

  • 121-150 qm, Meerseite, separater Wohnraum, Regendusche, WC, Bademantel, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, Bügelbrett, Bügeleisen, TV, DVD-Player, Telefon, WLAN, Wasserkocher, Espressomaschine, Terrasse (möbliert), Privatpool, Kopfkissen-Menü

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet
  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet oder Menüwahl)
  • Vollpension: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet oder Menüwahl), Abendessen (Buffet oder Menüwahl)
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (3-Gänge-Wahlmenü), Abendessen (Buffet oder Menüwahl), Getränke ganztägig kostenfrei , Snacks (11-17 Uhr), Eis (11-19 Uhr), Getränke in der Minibar (Auffüllung täglich, Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Bier, Säfte, Wasser), Dine-around, Windsurfen (begrenzte Dauer), Kajak (begrenzte Dauer), Ausflug (1x pro Aufenthalt)

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 3-12 Jahre
  • Kinderpool (außen)
  • Babysitter-Service (kostenpflichtig)
  • Kindermenü
  • Zimmerausstattung: Babybett (auf Voranmeldung), Hochstuhl, Flaschenwärmer

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Spa
  • Saunabereich: Dampfbad, Tauchbecken
  • Massagen
  • kosmetische Anwendungen

Sport & Unterhaltung inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Volleyball
  • Tischtennis, Badminton
  • Billard, Darts
  • Fitnessraum
  • Windsurfen
  • Schnorcheln: Sportgeräteverleih
  • Tennis: Aschenplatz, Flutlicht (kostenpflichtig)

Sport & Unterhaltung gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Kitesurfen
  • Tauchschule: SSI, Kurssprache Deutsch, Englisch

Tipps & Hinweise

  • Top-Kinderermäßigung: 2 Kinder bis einschl. 14 Jahre im Zimmer der Eltern zahlen nur eine Green Tax in Höhe von EUR 6 pro Kind/Nacht und erhalten die gebuchte Verpflegung kostenfrei
  • Unsere Gäste haben Zugang zur Lounge im Domestic-Terminal bzw. zur hoteleigenen Lounge am Flughafen Male während der Wartezeit auf den Inlandsflug
  • Unsere Gäste erhalten eine "Lucky Dolphin Cruise" pro Aufenthalt (Mindestaufenthalt 7 Nächte, gültig für max. 2 Erwachsene pro Villa)
  • Unsere Gäste, die vor Ort ihren Geburtstag feiern, erhalten im Hotel eine Flasche Wein und einen Kuchen (bitte bei Buchung angeben)

Information

Kinder unter 12 Jahren sind in Water-Villen nicht buchbar. Der Infinity-Pool und die Bar mit Meerblick sind nur für Gäste älter als 16 Jahre geöffnet.

Kundeninformation

Preisvorteil: 30% Ermäßigung ab 11 Nächten für Aufenthalte vom 1.11.-26.12. und 8.1.-31.10.,25% Ermäßigung ab 7 Nächten für Aufenthalte vom 1.11.-26.12. und 8.1.-31.10.,20% Ermäßigung ab 3 Nächten für Aufenthalte vom 1.11.-26.12. und 8.1.-31.10. Halbpension (H): vom 1.11. bis 31.10. + EUR 82, Kinder bis 14 Jahre inklusive. Vollpension (V): vom 1.11. bis 31.10. + EUR 134, Kinder bis 14 Jahre inklusive. All inclusive (I): vom 1.11. bis 31.10. + EUR 186, Kinder bis 14 Jahre inklusive. An-/Abreise: täglich. Mindestaufenthalt: 1 Nacht.

Honeymoon

Honeymoon Special / Hochzeitsjubiläum

• Hochzeitsreisende und Gäste, die vor Ort ihr Hochzeitsjubiläum feiern, erhalten im Hotel eine Flasche Wein, einen Früchtekorb, einen Kuchen, ein Candlelight-Dinner und eine 30-minütige Paarmassage (Mindestaufenthalt 7 Nächte, bitte bei Buchung angeben, gültig bis 12 Monate nach der Hochzeit).

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2020 bis 31.10.2021 (Jahreskatalog 2020/2021).

Ihre Vorteile
  • Ca. 800 m x 300 m große Insel mit üppiger Vegetation und einem langen Sandstrand, der flach in die Lagune abfällt
  • Große kulinarische Auswahl in 15 Restaurants und Bars
  • Großzügig angelegtes und idyllisch gelegenes "The Spa by Thalgo" mit 20 Behandlungsräumen und "The Spa Café"
  • Family-Deluxe-Beach-Villa-with-Pool für bis zu 4 Erwachsene und 1 Kind bis einschl. 14 Jahre buchbar
Karte

Noonu Atoll Noonu Atoll

  • Transfer per Linienflug und Schnellboot, Dauer 80 Minute/n (inkludiert)
  • Hausriff
  • Sandstrand

Bewertungen HolidayCheck
  • 86,7% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    5,5
  • 178 Bewertungen
  • Hotel
    5,5
  • Zimmer
    5,8
  • Service & Personal
    5,6
  • Lage & Umgebung
    5,4
  • Essen & Trinken
    5,4
  • Sport & Unterhaltung
    5,6

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 14 Bewertungen
  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Erholung pur - für Familien sehr geeignet

Beat (41-45) · Januar 2020

Sehr schöne Inselanlage mit ausgezeichneter Infrastruktur, sehr gut im Schuss, gute Privatsphäre, vielfältiges Angebot für die Freizeit, viele Kinder als Spielkameraden

  • 3,0 von 6
  • Zimmer
    4,0
  • Service
    4,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    3,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    3,0

KEIN Resort für ruhe suchende Menschen!

Joanna (51-55) · Dezember 2019

Die Anreise bzw. Transfer mit Wasserflugzeug verlief problemlos (kein Inlandsflug nehmen! - wird nicht empfohlen, dauert zu lange). Check-In auf der Insel relativ schnell, mit Begrüßungsgetränk. Unser Butler (der aber auch für viele andere Villen zuständig ist) hat uns mit Elektro-Buggy zum Bungalow (mit Pool) gebracht und einiges in der Villa erklärt. Was er leider versäumt hat zu sagen (für uns wäre es sehr wichtig!) war, dass samstags ein kostenfreier Management-Cocktail stattfindet - haben wir per Zufall raus gefunden. Was er uns ebenfalls nicht gezeigt hat, war der Strandbereich vor der Villa - hat er sich vorher aus dem Staub gemacht, vielleicht hat er sich etwas geschämt?... Es war nämlich so, dass man links und rechts, ganz eng die Nachbarvillen hatte (wir waren etwas nach hinten versetzt) und getrennt mit einem weniger schönem Lattenzaun, der nur einen ganz schmalen Durchgang zum Strand bot. Da sind wir also durch und hatten einen Schock: links und rechts, 50 cm von unseren Liegen entfernt, waren die anderen Liegen - also 6 Liegen direkt nebeneinander! Das haben wir auf Malediven noch nie erlebt! Also KEINE Privatsphäre! Gut, dass wenigstens unser Daybed etwas versetzt / versteckt lag, genauso wie der Privatpool. Aus diesem Grund haben wir die Villa doch nicht gewechselt, da die anderen Villen genauso eng beieinander liegen und die Pools nicht so privat waren. Also - zu viele Villen auf der Insel. Es kommen viele Familien aus der ganzen Welt mit vielen Kindern! Diese sind logischerweise laut und bei der Konstellation der eng liegenden Villen ist dies für Paare, die Ruhe suchen schlimm. Es ist KEIN Resort für ruhe suchende Menschen, die entspannen wollen!

Zimmer

Relativ großzügig, besonders das halboffene Bad, Doppelwaschbecken, 2 Duschen (innen + außen), Bidet, Whirlpool-Wanne (haben 1 x benutzt, gut für Regentage). Etwas abgewohnt, müsste eigentlich renoviert werden. Man darf nicht in die Ecken gucken (z.B. in der Dusche), besser nicht... Fliesenboden im Bungi sehr rutschig! Das Bett war bequem. Der Topper im Bett wird bei neuen Gästen NICHT gewechselt, nur die Bettwäsche... Reinigung etwas oberflächlich und nicht immer gleich - mal besser, mal schlechter.

Lage & Umgebung

Die Lage ist schön, die Lagune zum baden und schwimmen sehr gut. Schnorcheln kann man weniger gut. Wir konnten gar nicht schnorcheln, es war im Dezember fast 2 Wochen stürmisch, windig, starke Strömung, rote Flagge, wenig Sonne. Es wird gesagt, dass man vom November bis April gutes Wetter hat. Wir waren schon 11 mal auf den Malediven und haben diverse Monate ausprobiert. Es gilt: nur vom Januar bis April kann man mit gutem Wetter rechnen! Das nächste mal gehen wir im April.

Gastronomie

Sehr, sehr durchschnittliches Essen - dazu überteuert! Fisch wird immer durchgebraten, ist zäh, alles andere: nichts besonderes. Das schlimmste Preis-Leistungs-Verhältnis gibt es im "Flavours"-Restaurant (angeblich Gourmet). Nichts dabei war Gourmet - dafür aber die Preise absolut absurd! Ein Hauptgericht (durchgebratener Lachs!) kostet 68 Dollar... Die Bar ist an Regentagen überfüllt, kein Platz! und laut, wie am Flughafen oder Bahnhof! Da sitzen alle, die All-In gebucht haben und saufen. Malediven-Feeling Null. Frühstücksraum (Sandboden, zum Teil zu weich!) - liegt leider weit entfernt vom Wasser, mitten auf der Insel, ziemlich voll, vor allem viele, viele schreiende (Klein-) Kinder - so viele Kinder haben wir auf Malediven noch nie erlebt! Frühstück OK, nichts besonderes, aber wirklich ausreichend.

Sport & Unterhaltung

Hier will ich mich nicht groß auslassen, da ich mir / uns nur eine Villa mit Privatsphäre und Privatstrand gewünscht habe - was leider ungenügend vorhanden war. Unterhaltung am Abend kann man vernachlässigen, aber egal. Spa - überteuert und die Behandlungen finden in klimatisierten Räumen statt, was ich hasse. Ich bevorzuge halboffene Pavillions, wie auf Ihuru oder Velavaru.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Wieder ein Traumurlaub auf den Malediven

Sandra (31-35) · November 2019

Das Sun Siyam Iru Fushi liegt im Noonu-Atoll und ist mit dem Wasserflugzeug von Malé in rund 30 Minuten erreichbar. Wir waren im November 2019 zum 2. Mal zu Gast, da das Hotel ein gutes Preis-Leistungsverhältnis hat und die Insel groß genug ist um verschiedene Aktivitäten, Restaurants und Bars anbieten zu können.

Zimmer

Wir haben eine Beach Villa Deluxe mit Pool gebucht und würde das jeder Zeit wieder so machen. Das Zimmer besteht aus einem geräumigen Schlafbereich mit Minibar, Fernseher, großem Bett, "Couch" und einem Kleiderkasten. Besonders schön ist das Außenbadezimmer in dem sich Toilette, Dusche, 2 Waschbecken, 1 Badewanne mit Whirpool Funktion und eine Freiluftdusche befinden. Mein Highlight im Außenbadezimmer war das Liegebett im Stile einer Hollywoodschaukel. Vom Schlafbereich aus gelangt man direkt auf die Terrasse mit dem privaten Pool, der täglich gereinigt wird. Durch einen "Garten" gelangt man, am privaten Gazebo vorbei, direkt auf den Strand. Dort stehen 2 Liegen, die jeden Tag mit Handtüchern ausgestattet werden, für die Bewohner des Bungalows bereit. Wir hatten Bungalow 260, den wir sehr empfehlen können, da die Abgrenzung zum Nachbarn und zum Strand sehr gut war, sodass man viel Privatsphäre hat.

Lage & Umgebung

Die Insel ist mittels Wasserflugzeug in rund 30 Minuten von Malé aus zu erreichen. Bei unserem ersten Besuch sind wir mittels Inlandsflug und Speedboot angereist, diese Art der Anreise ist sehr langwierig und nach dem langen Flug bis nach Malé anstrengend - wenn es also möglich ist, würde ich empfehlen mittels Wasserflugzeug anzureisen. Die Insel ist für die Malediven recht groß, eine Runde um die Insel am Strand sind ca. 2 km. Um die Insel herum befinden sich sowohl Hotelinseln als auch Inseln die von Einheimischen besiedelt sind und die man auch besuchen kann.

Gastronomie

Ich empfehle auf jeden Fall All Inclusive zu buchen, da die Preise für Getränke und Speisen a la carte sehr hoch sind (was verständlich ist, wenn man sich auf einer Insel mitten im Indischen Ozean befindet). Das All Inclusive Paket beinhaltet eine große Auswahl an Speisen und Getränken in allen Bars und Restaurants. Nur das Restaurant Flavours ist nicht mehr im Preis inkludiert, da das bei unserem letzten Aufenthalt das Restaurant war, das uns am wenigsten zugesagt hat, war das für uns aber kein Problem. Im All Inclusive Paket sind Frühstück, Mittagessen (3 Gänge), Abendessen (3 Gänge) sowie Eis in der La Cremeria inkludiert. Außerdem sind sehr viele Cocktails, 4 verschiedene Weißweine, 4 verschiedene Rotweine und 2 verschiedene Schaumweine inkludiert (das Angebot variiert von Restaurant zu Restaurant). Die Qualität der Speisen und Getränke ist top, die Weine sind zwar "nur" glasweise inkludiert, allerdings kommt die Servicekraft immer mit der Flasche zum Tisch und schenkt so oft nach wie man möchte. Folgende Restaurants können wir bewerten: Bamboo: Asiatische Küche, große Auswahl an sehr leckere Speisen, vor allem die Suppe "Laksa" ist sehr zu empfehlen, super netter Service Iru: Das Buffettrestaurant in dem Frühstück und Abendessen angeboten wird. Alle Tische befinden sich im Sand, man kann Barfuß laufen. Abendessen haben wir nicht konsumiert, aber das Frühstück war toll. Es gibt eine riesen Auswahl an Speisen von frischen Omlettes, Früchten, Gemüse, Süßigkeiten, frisch gepressten Säften bis hin zu asiatischen und indischen Speisen wird alles geboten. Taste of India: nur zum Abendessen geöffnet, bietet sehr gutes, aber auch scharfes indisches Essen. Qualität der Speisen sehr gut, tolles Services (Danke Ibrahim :-)) Islander's Grill: da man beim Essen direkt am Strand sitzen kann, mein Lieblingsrestaurant. Das Essen bietet internationale Speisen und Fisch & Fleisch vom Grill. Trio: das italienische Restaurant auf der Insel, die Vorspeisenplatte war im vergangenen Jahr besser (Qualität und Quantität) alles andere war wirklich sehr gut. Auch die Bars waren sehr gut. Water Edge: Hauptbar, Abends gibt es oft Livemusik, Getränke und Service sind sehr gut Fluid Bar: beim Familienpool bietet gute Getränke und gute Snacks zu Mittag Reflections Bar: Die Bar beim Infinity Pool bietet einen tollen Ausblick, leckere Drinks und Snacks zu Mittag

Sport & Unterhaltung

Wer glaubt, dass ein Urlaub auf den Malediven langweilig ist irrt sich. Es gibt so viele Dinge zu tun und zu erleben, dass es nie langweilig wird. Neben den 2 Pools gibt es ein Gmy, eine Tauchschule, ein Wassersport Center und das Freizeitzentrum mit Tischfußball, Poolbillard, Dart etc. Außerdem werden viele verschiedene Exkursionen angeboten.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

zum 3. Mal hier und einfach fantastisch!

Mario (41-45) · Oktober 2019

Wir waren zum dritten Mal auf Iru Fushi. Wir müssen sagen es passt einfach alles hier! Das vorherige Jahr hatten wir das Furaveri Resort besucht. Dies war aber eine Katastrophe zum überteuerten Preis. Hier fühlt man sich wohl und es ist wirklich traumhaft. So wie man sich einen Malediven-Traumurlaub vorstellt. Das Hotel hält die Insel sehr gutem Zustand und man macht viele vorsorgliche Arbeiten. Die Villen und die Insel ist im Top-Zustand. Wir kennen die Insel schon wo es noch Hilton war und dass ist 8 Jahre her. Wir reisen viel und haben schon einiges negatives von anderen 4-5 Sterne Hotels sehen müssen was schön verkauft wurde. Hier können wir nur sagen perfekt. Der Service und das Personal sind auch alle herzlich, freundlich und hilfsbereit. Man spührt die schöne Atmosphäre. Wir kommen gern wieder.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 28°
  • 28°
  • 28°
  • 29°
  • 31°
  • 31°
  • 30°
  • 30°
  • 30°
  • 30°
  • 28°
  • 28°
Wassertemperatur
  • 27°
  • 27°
  • 28°
  • 29°
  • 29°
  • 28°
  • 28°
  • 27°
  • 27°
  • 28°
  • 28°
  • 27°
Sonnenstunden
  • 8 h
  • 9 h
  • 9 h
  • 8 h
  • 7 h
  • 7 h
  • 7 h
  • 7 h
  • 7 h
  • 8 h
  • 7 h
  • 7 h