Flexible Stornierung zubuchbar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar
The Residence Zanzibar

The Residence Zanzibar

Tansania | Sansibar | Kizimkazi

Direkt am Strand, ruhig, Sandstrand: ca. 1 km lang, Sonnenschirme, Liegen.

The Residence Zanzibar

Tansania | Sansibar | Kizimkazi

Ihr Hotel

In völliger Abgeschiedenheit, an einem langen Sandstrand, liegt dieses Refugium der Spitzenklasse. Mit erstklassiger Ausstattung erfüllt das Luxus-Resort auch höchste Ansprüche. Nicht nur für Honeymooner ein Highlight: die abendlichen Themen-Dinner am Strand.

Kategorie

5

Ort

Kizimkazi

Lage

  • direkt am Strand
  • ruhig
  • Sandstrand: ca. 1 km lang, Sonnenschirme, Liegen

Ausstattung

  • Anzahl Wohneinheiten: 66
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • luxuriös
  • Empfang/Rezeption (24 Stunden-Rezeption) (früheste Check-in Zeit 14 Uhr, späteste Check-out Zeit 12 Uhr)
  • WLAN, in der gesamten Anlage
  • 2 À-la-carte-Restaurants: landestypische Küche, mediterrane Küche, internationale Küche, orientalische Küche, mit Terrasse
  • Bar
  • Sonnenterrasse, Gartenanlage
  • 1 Pool: Süßwasser, Sonnenschirme, Liegen

Luxury Garden Pool Villa (OAA)

  • 91-100 qm, Villa, Gartenblick, separater Wohnraum, Doppelbett (Kingsize), Dusche, Badewanne, Außendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV (Sat-TV), Telefon, WLAN, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Terrasse (möbliert), Privatpool

Luxury Ocean Front Pool Villa (OAB)

  • 91-100 qm, Villa, Strandlage, Meerblick, separater Wohnraum, Doppelbett (Kingsize), Dusche, Badewanne, Außendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV (Sat-TV), Telefon, WLAN, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Terrasse (möbliert), Privatpool

Frangipani Garden Pool Villa (OAD)

  • 91-100 qm, Villa, Gartenblick, 2 separate Schlafzimmer, Doppelbett (Kingsize), 2 Bäder, Dusche, Badewanne, Außendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV (Sat-TV), Telefon, WLAN, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Terrasse (möbliert), Privatpool

Prestige Ocean Front Pool Villa (OAC)

  • 91-100 qm, Villa, Strandlage, Meerblick, separater Wohnraum, Doppelbett (Kingsize), 2 Bäder, Dusche, Badewanne, Außendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV (Sat-TV), Telefon, WLAN, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Terrasse (möbliert), Privatpool, Anzahl Zimmer: 11

Verpflegung

  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet oder Menüwahl)
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet oder à la carte), Abendessen (Buffet oder Menü), Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Bier, Hauswein, lokale Spirituosen), internationale Spirituosen kostenfrei
  • Vollpension: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet oder à la carte), Abendessen (Buffet oder Menü)

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub

Wellness inklusive

  • Spa
  • Schwimmbereich, Whirlpool
  • Saunabereich: Sauna, Hamam
  • Ruheraum

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Massagen
  • kosmetische Anwendungen

Sport & Unterhaltung inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Fitnessraum
  • Kajak: Sportgeräteverleih
  • Tretboot: Sportgeräteverleih
  • Schnorcheln: Sportgeräteverleih
  • Tennis: Hartplatz
  • Fahrradverleih

Sport & Unterhaltung gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Hochseefischen
  • Kitesurfen: Sportgeräteverleih
  • Tauchschule

Tipps & Hinweise

  • Festtagszuschlag für Weihnachts- und Silvesterdinner

Kundeninformation

Preisvorteil: 25% Ermäßigung ab 4 Nächten für Aufenthalte vom 6.1.-31.10. Vollpension (V): + EUR 31, Kinder bis 5 Jahre inklusive, von 6 bis 11 Jahren + EUR 16. All inclusive (I): + EUR 79, Kinder bis 5 Jahre inklusive, von 6 bis 11 Jahren + EUR 40. An-/Abreise: täglich, Anreise ab 14 Uhr, Abreise bis 12 Uhr. Mindestaufenthalt: 1 Nacht, 4 Nächte vom 24.12. bis 5.1., 3 Nächte vom 2.4. bis 4.4.

Honeymoon

Ab 4 Nächten in der Luxury Garden Poolvilla, Luxury Oceanfront Pool Villa und Prestige Ocean Front Pool Villa Strandtasche und "Kitenge", ein romantisches Abendessen für 2 Personen mit einer Flasche Sekt, 45 min. Paarmassage pro Aufenthalt. Bitte bei Buchung und im Hotel die Heiratsurkunde (nicht älter als 9 Monate) bei Check-in vorlegen.

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2020 bis 31.10.2021 (Jahreskatalog 2020/2021).

Ihre Vorteile
Luxushotel für hohe Ansprüche

Endlos langer weißer Sandstrand

Erstklassige Ausstattung

Karte

Kizimkazi Sansibar

  • direkt am Strand
  • ruhig
  • Sandstrand: ca. 1 km lang, Sonnenschirme, Liegen

Bewertungen HolidayCheck
  • 83,3% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    5,1
  • 53 Bewertungen
  • Hotel
    4,8
  • Zimmer
    5,7
  • Service & Personal
    5,3
  • Lage & Umgebung
    4,7
  • Essen & Trinken
    4,7
  • Sport & Unterhaltung
    5,3

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 11 Bewertungen
  • 1,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    2,0
  • Lage & Umgebung
    3,0
  • Gastronomie
    1,0
  • Hotel
    1,0

Eine RIESEN Enttäuschung

Karin (51-55) · Januar 2021

Angefangen hat es bereits bei der Begrüssung. So wenig herzlich und freundlich, das wichtigste war, dass man zig Formular mit zig Haftungsausschlüsse unterschrieben hat. Dann wollte man uns ohne Getränke 2 Stunden in der Lobby sitzen lassen. Auf unseren Einwand, wir könnten doch jetzt Mittagessen (es war 12.30 Uhr) gehen wurde «zähneknirschend» eingegangen. Von anderen Ressorts sind wir es uns auch gewohnt, dass einem gezeigt wird wo z.B. das Spa (mit dem könnten sie ja noch Geld verdienen), das Fitnesscenter etc. ist. Nein, wir wurden Schnur stracks in unseren Bungalow gefahren. Auch wir haben im Vorfeld die Fotos mit denen das Hotel die Luxury-Beachfront Pool Villen bewirbt angesehen und waren begeistert von dem schönen Strand, der Strandliege und der gepflegten Anlage. Bekommen haben wir eine Villa auf einer Klippe ohne jeglichen Strandzugang und einem verwilderten, ungepflegten Garten vor der Villa (siehe Foto) Die Existenz des Meeres konnte man in der Ferne an einem dünnen Strich blau erahnen. Wir sind dann zurück zur Rezeption und haben reklamiert. Zuerst wurden wir dann wie «Schulkinder» korrigiert, dass es sich schliesslich um Beach-Front handelt. Auf meinen Einwand, dass er diesen Klippen-Schuppen aber auf keinen Fall als gleichwertig zu den Villen am Strand, wie sie im Prospekt abgebildet sind betrachten kann und sie sicherlich nicht für den gleichen Preis verkaufen kann, hat er uns dann die Möglichkeit gegeben am nächsten Tag zu tauschen. Am nächsten Tag hat man uns dann von 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr in der Lobby hocken lassen um uns dann zur aller schlechtesten «Strandvilla» zu bringen. Unsere Villa war immer noch nicht am schönen Strand gemäss Prospekt sondern eingepfercht und zurückversetzt zwischen einer anderen Villa und dem Gehweg zum Steg. Wir waren es leid und haben dies dann eben so hingenommen. Zu erwähnen ist noch, dass in der Villa die uns vorgelagert und somit besser war 4x neue Gäste einzogen und alle 4 nur eine Nacht blieben. Ach ja, in der 1. Villa haben wir noch Fahrräder gekriegt in der 2. Villa hat dies wohl nicht mehr rentiert. Das schlimmste aber war die Gastronomie. Das Hotel wirbt mit 2 Restaurants schreibt aber nirgends, dass das 2. Restaurant sicherlich seit Monaten keinen Gast mehr gesehen hat (keine Tische drin, Bühnenpodeste auseinandergebrochen etc.). Am 1. Mittag habe ich mir «Fish + Chips» bestellt. Ich habe einen schön angerichteten frischen und guten Fisch bekommen. Ja ok. das Essen ist mir dann vergangen, als ich in dem gereichten Schälchen Mayonnaise ein Pommes-Frites von einem Vorgänger gefunden habe. Die Reklamation diesbezüglich hat das Personal ziemlich desinteressiert zur Kenntnis genommen. Mein Mann hat dann ein paar Tage später ebenfalls «Fish + Chips» bestellt und hat ein absolut ungeniessbares TK Produkt aus irgend welchem gepressten und frittierten Abfallfisch bekommen. Das kann ich bei uns im Aldi kaufen, dazu muss ich nicht nach Sansibar. So oder so, es war jeden Tag anders angerichtet und schmeckte anders. Beim Morgen- und Abendbuffet wird prinzipiell nicht nachgefüllt, man will ja Foodwaist verhindern. Dass es uns aber passiert ist, dass um 20.00 Uhr (Essensbeginn 19.30 Uhr) das Dessertbuffet bereits leer war fanden wir schon nicht einem 5* Hotel angepasst. Die künftigen Abenden liefen dann so, 19.00 Uhr hinsetzen und versuchen bis um 19.25 Uhr ein Getränk zu ergattern (leider hatten sie im Abendservice auch viel zu wenig Personal). 19.26 Uhr STURM auf das Buffet und versuchen das zu kriegen was man mag – so haben wir uns die Ferien schon nicht vorgestellt. Es war auch alles so lieblos, die meisten Male haben sie vergessen Schilder aufzustellen wo man sehen konnte was in den Töpfen ist. Vielleicht dachten sie, dass man so nicht merkt, dass uns jeden Abend das gleiche ungeniessbare Etwas aufgetischt wurde obwohl die Buffets von Mediterran , über Asiatisch und Ocean immer hübsch klingende Namen hatten. Die ersten Tage wurde noch grilliert oder frische Pasta gemacht, so ab Mitte der Ferien haben sie dies dann auch eingestellt obwohl das Hotel voll war (vor allem mit Russen die ihr Weihnachten am 7. Januar dort verbracht haben). Beim Frühstück, und wir sind nicht erst um 11.00 Uhr frühstücken gegangen sondern normalerweise so um 09.00 Uhr, hatte es Käse und manches Mal neben dem Käse noch etwas Wurst. Meistens sah es aber so aus wie auf dem angehängten Foto. An einem anderen Tag ging ihnen das Kohlesäurehaltige Mineralwasser aus etc. etc. etc. Irgendwie kam ich mir in DDR-Zeiten zurückversetzt vor. Wir sind nicht Menschen, die immer gleich reklamieren. Ich denke das zeigt auch, dass wir die 2. Villa dann eben als gegeben hingenommen haben. Was sich dieses Hotel aber für diesen Preis rausnimmt, ist unter jeder Kritik. Wenn ich denke, für das wunderschöne White Sands haben wir nur unwesentlich mehr bezahlt als für diesen Schuppen. Ich habe weit aus bessere 3 Sterne Hotels gesehen.

Lage & Umgebung

sehr ausgeprägte Ebbe- und Flut

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

das Hotel ist ein Traum

charly (41-45) · März 2020

das Hotel war wie immer traumhaft. das Management war entsetzt über die Vorgehensweise wie mit uns ihrer Seite aus umgesprungen wurde. ich nehme an und hoffe es auch, dass das Management Sie als tui Reiseveranstalter aus dem buchungsprogramm herausnimmt. wir waren in einem der besten Hotels Tansania, uns kennt man dort als Freunde. ein Hotel dieser Art kann sich es nicht leisten, wenn seine Kunden solche Erlebnisse erleben muss.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    6,0

Schöne Hotelanlage für einen entspannenden Urlaub

Birgit (51-55) · Februar 2020

Ein Resort zum Wohlfühlen. Das gut geschulte, immer gut gelaunte, freundliche Personal hat dazu beigetragen, dass der Urlaub für uns von Anfang an pure Entspannung war. Die riesige Gartenanlage ist sehr schön und gepflegt, das Essen war in beiden Restaurants sehr gut. Auch beim Frühstück blieben keine Wünsche offen. Sonderwünsche wurden in allen Bereichen problemlos erledigt.

Zimmer

Wir hatten eine Garden View Villa - sehr geräumig und sauber. Auch der Außenbereich mit Pool war sehr sauber und von außen nicht einsehbar.

Lage & Umgebung

Die Lage ist traumhaft schön, rundum ist außer einer weiteren Hotelanlage allerdings nichts. Ohne Mietwagen oder organisierte Ausflüge kann man außerhalb der Hotelanlage nichts unternehmen. Bei Ebbe kann man sehr gut am Strand spazieren gehen - in 20 Minuten ist man bei der schönen Strandbar des Nachbarhotels.

Gastronomie

Sehr abwechslungsreich und gut. Jeden Abend gab es ein Menü mit mehreren Wahlmöglichkeiten und ein Buffet. Wir haben in den 9 Tagen hier jeden Tag etwas anderes essen können. Auch Vegetarier finden hier immer leckere Gerichte. Das einzige was uns gefehlt hat war ein schöner Platz für den Aperitif am Abend. Im Barbereich waren zum Sonnenuntergang schon die Tische für das Abendessen aufgestellt.

Sport & Unterhaltung

jeden Abend ein anderes Show-Programm während des Essens - mal mehr mal weniger gut - aber unterhaltsam

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    6,0

Tolles Resort mit sehr gut geschultem Personal

Susanne (36-40) · Februar 2020

Sehr freundliches Personal, sehr gut koordiniert u hilfsbereit. Sehr sauber. Der Wasserstand des Meeres variiert stark.

Gastronomie

immer große Vielfalt

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 31°
  • 32°
  • 32°
  • 31°
  • 30°
  • 29°
  • 29°
  • 28°
  • 29°
  • 30°
  • 31°
  • 31°
Wassertemperatur
  • 28°
  • 27°
  • 28°
  • 28°
  • 27°
  • 26°
  • 24°
  • 25°
  • 25°
  • 26°
  • 27°
  • 28°
Sonnenstunden
  • 8 h
  • 8 h
  • 7 h
  • 4 h
  • 7 h
  • 7 h
  • 7 h
  • 9 h
  • 9 h
  • 9 h
  • 8 h
  • 8 h