p.P. ab 89,- € (Günstigster Preis pro Nacht)
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel
The Carmen Hotel

The Carmen Hotel

Mexiko | Quintana Roo | Playa del Carmen

Das außergewöhnliche Boutique-Hotel besticht nicht nur durch den extravaganten zeitgenössischen Stil, sondern auch durch eine einzigartige und besondere Lage. Es liegt direkt am weißen Sandstrand von Playa del Carmen und zugleich im Zentrum des beliebten Badeortes. Die bekannte Flaniermeile „Quinta Avenida“ mit ihren vielen Einkaufsmöglichkeiten, unzähligen Restaurants und karibischen Bars ist nur wenige Meter entfernt. Playa del Carmen ist außerdem der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung, z.B. nach Cozumel, und für Exkursionen zu den bekannten Ausgrabungsstätten. Eine derart bevorzugte Lage weisen nur wenige Hotels auf. Fahrtzeit zum Flughafen: ca. 60 Minuten.

The Carmen Hotel

Mexiko | Quintana Roo | Playa del Carmen

Ihr Hotel

Landeskategorie

5 Sterne

Lage

Das außergewöhnliche Boutique-Hotel besticht nicht nur durch den extravaganten zeitgenössischen Stil, sondern auch durch eine einzigartige und besondere Lage. Es liegt direkt am weißen Sandstrand von Playa del Carmen und zugleich im Zentrum des beliebten Badeortes. Die bekannte Flaniermeile „Quinta Avenida“ mit ihren vielen Einkaufsmöglichkeiten, unzähligen Restaurants und karibischen Bars ist nur wenige Meter entfernt. Playa del Carmen ist außerdem der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung, z.B. nach Cozumel, und für Exkursionen zu den bekannten Ausgrabungsstätten. Eine derart bevorzugte Lage weisen nur wenige Hotels auf. Fahrtzeit zum Flughafen: ca. 60 Minuten.

Ausstattung

Das moderne Hotel verfügt über 37 stylische Suiten, die alle mit sehr viel Liebe zum Detail eingerichtet wurden. Die spezielle Architektur und das außergewöhnliche Design sind auffallend – so ist z.B. die Form des Hotels einem Schiff nachempfunden . Ein beeindruckender Infinity-Pool befindet sich auf der Dachterrasse und lädt zum legeren Dolce far niente und zum wahrhaften Entspannen ein. Von hier bietet sich dem Gast ein wunderbarer Blick über den Strand und den weiten azurblauen Ozean. Ein weiterer Platz, um die Seele baumeln zu lassen, findet sich am kleinen weißen Sandstrand direkt vor dem Hotel. (Sonnenschirme und Liegen stehen am privaten Strand zur Verfügung). Für das leibliche Wohl sorgen das am Strand gelegene und offen gestaltete „Keel Restaurant“, das seine Gäste mit köstlichen mexikanischen und internationalen Gerichten verwöhnt. Ein Highlight dieses Hauses ist die trendige „DECK5“ Rooftop Skybar, die nicht nur erfrischende Cocktails und Drinks serviert; die Skybar ist ein absoluter Hotspot mit einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogram und mit Livemusik von verschiedenen DJ’s. Eine wahrhafte Oase, die zum Relaxen und zum Chillen einlädt. In Hotelnähe befinden sich viele lässige Beachclubs, verschiedene Restaurants, Bars und Unterhaltungsmöglichkeiten sowie unterschiedliche Shops und Boutiquen, die zum Bummeln und Flanieren verführen. Außerdem steht Ihnen ein Wäschereiservice (gegen Gebühr) und kostenfreies Wifi in der gesamten Hotelanlage und auf den Zimmern zur Verfügung.

Zimmeranzahl

37

Zimmer

Die sehr geschmackvoll und elegant eingerichteten Reef Suiten verfügen über ein Bad mit Regendusche, WC, Haartrockner, Bademäntel und Slipper, die meisten Zimmer haben ein Kingsize-Bett, eine gemütliche Sitzgelegenheit, Bügeleisen/-brett, Klimaanlage, Deckenventilator, TV mit LED-Bildschirm, Telefon, Safe, eine Minibar (gegen Gebühr;diese wird täglich mit Wasser, Bier und Softdrinks gefüllt) und einen Kaffee-/Teezubereiter. Darüber hinaus haben sie einen Balkon und bieten teilweise oder eingeschränkten Meerblick. Die Sunrise Suiten besitzen die gleiche umfassende Grundausstattung und haben darüber hinaus einen direkten fantastischen Blick auf das türkisfarbene Meer der Karibik. In jedem Fall empfiehlt sich ein abendlicher Sundowner auf der Terrasse, um einen Traumtag an der mexikanischen Karibikküste stilecht ausklingen zu lassen.

Fit & Aktiv

Gegen Gebühr: Massagen, Fahrradverleih, Tauchen, Wassersport am Strand, Golf, (örtliche Anbieter).

Adults only

Mindestalter 18 Jahre.

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.11.2018 bis 31.10.2019 (Jahreskatalog 2018/19).

Sparangebote Baustein

FRÜHBUCHER:

Bei Buchung bis 31.10. sparen Sie 30% auf den anteiligen Hotelpreis.

Bei Buchung bis 30 Tage vor Anreise sparen Sie 25% auf den anteiligen Hotelpreis. ZUSCHLAG: Festtagszuschlag obl. am 31.12. EUR 115,- pro Person und vom 12.04.-14.04. EUR 38,- pro Person und Nacht.

TRANSFER: Bitte fragen Sie Ihr Service-Team.

Verpflegung

ÜF. Amerikanisches Frühstück.

Karte

Playa del Carmen

Das außergewöhnliche Boutique-Hotel besticht nicht nur durch den extravaganten zeitgenössischen Stil, sondern auch durch eine einzigartige und besondere Lage. Es liegt direkt am weißen Sandstrand von Playa del Carmen und zugleich im Zentrum des beliebten Badeortes. Die bekannte Flaniermeile „Quinta Avenida“ mit ihren vielen Einkaufsmöglichkeiten, unzähligen Restaurants und karibischen Bars ist nur wenige Meter entfernt. Playa del Carmen ist außerdem der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung, z.B. nach Cozumel, und für Exkursionen zu den bekannten Ausgrabungsstätten. Eine derart bevorzugte Lage weisen nur wenige Hotels auf. Fahrtzeit zum Flughafen: ca. 60 Minuten.

Bewertungen

HolidayCheck
  • 83,3% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    5,0
  • 7 Bewertungen
  • Hotel
    5,4
  • Zimmer
    5,6
  • Service & Personal
    5,4
  • Lage & Umgebung
    5,8
  • Essen & Trinken
    5,6
  • Sport & Unterhaltung
    5,4

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 5 Bewertungen
  • 4,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    4,0

Trotz LMX Pauschalreise fallen vor Ort Gebühren an

Debora Elvira (26-30) · November 2018

Wir haben über LMX eine Pauschalreise gebucht. Beim einchecken wurde uns erklärt, dass wir eine Kur- und Lifetyletaxe von rund 50$USD pro Nacht bezahlen müssen. Hätten wir das vor der Buchung gewusst, hätten wir für den Preis auch ein 5-Stern Hotel buchen können!

Zimmer

Eher etwas in die Jahre gekommen aber trotzdem schön

  • 3,0 von 6

Resort Fee

Eberhard (41-45) · November 2018

Es wurde zusätzlich 43 US dólar Resort Fee verlangt pro Tag. Ohne eine Gegenleistung zu erhalten. Das ist einfach nur große abzocke!!!! Der Reisepreis wurde ja bereits bei Ltur bezahlt!!! Das ist kein Allinklusvie Hotel und Resort auch nicht Es ist ein kleines Strandhotel wieso werden dort Resort Fee verlangt??? Es gab auch keinen Hinweis bei der Buchung über diese Extrakosten. Von Ltur wurde mir gesagt die Resort Fee zu bezahlen, Ich würde das Geld erstattet bekommen. Das ist bis heute nicht passiert!!!! Sehr übel das ganze!!! Besonder wenn man bei Lturs Bucht eine Tochter der TUI Deutschland

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Wir haben uns sehr wohl gefühlt

Roman (46-50) · Juli 2018

Anfangs hatten wir über Nacht das Problem, dass die Klimaanlage ausstieg. Wir wurden schlussendlich aber wunderbar entschädigt und landeten in einer noch besseren Suite mit privatem Sprudelbad. Die Zimmer sehen wirklich so aus, wie auf den Werbefotos und sind wunderbar. Zuerst hatten wir ein normales Beachfront-Zimmer, welches schon gross genug, mit sehr grossem Balkon und wunderbarer Aussicht ist. Nach dem Problem mit der Klimaanlage erhielten wir noch ein grösseres Beachfront-Zimmer. Am Fernseher gibt es kein lineares Fernsehen, sondern nur Apps. Netflix ist inbegriffen, Youtube ist auch vorinstalliert. Man kann aber weitere deutschsprachige Apps herunterladen wie z.B. ARTE und Deutsche Welle TV. Das WLAN ist stabil und schnell. Das inbegriffene Frühstück ist eigentlich jeden Tag das selbe, hat aber eine gute Qualität. Wer etwas anderes möchte, kann gegen Aufpreis etwas aus der Frühstücks-Speisekarte bestellen, hauptsächlich Speisen mit Ei. Die Abläufe waren nicht immer gut eingespielt, es wurde ab und zu mal etwas vergessen, aber das Personal hat uns immer sehr zuvorkommend und freundlich bedient; die Freundlichkeit wirkte auch echt und nicht aufgesetzt. Meistens hatten wir Santos. Er spricht ein paar Brocken deutsch. Auch auf dem Pooldeck waren wir regelmässig. Es herrscht eine lockere Atmosphäre. Carolina begrüsste uns ab dem dritten Tag schon mit einem Freundschaftsküsschen und winkte schon von Weitem, wenn sie uns sah. Auch sonst bediente sie uns immer sehr zuvorkommend. Klar, die Elektromusik muss man mögen. Es läuft nichts anderes. In jedem Bereich kann man eigentlich die Freundlichkeit und Zuvorkommenheit hervorheben, auch an der Rezeption. Man muss sich auch bewusst sein, dass das US-amerikanische Trinkgeld-System Einzug gehalten hat. Dies gilt für die ganze Gegend. Wo nicht schon 15 % oder mehr Trinkgeld enthalten ist, wird es erwartet. Das Servicepersonal hat praktisch keinen Fixlohn und lebt vom Trinkgeld. Leider kämpf die ganze Gegend (und viele andere in der Karibik und am Golf von Mexiko) mit Sargassum-Seegras, welches zwar nicht da wächst, aber manchmal wie Teppiche ans Ufer gespült werden. Es ist sehr unterschiedlich, manchmal kommt viel, manchmal nichts. Diese Pflanzen werden vor den meisten Hotels täglich zusammengenommen. Auch hier. Auch wenn es ein natürliches Phänomen ist, welches durch das wärmere Meer entsteht, kann es das Badevergnügen einschränken. Ich will aber definitiv wieder in dieses Hotel zurück. Man wird umsorgt wie ein Rockstar. Nicht mal den Sonnenschirm über dem Liegestuhl kann man selber richten, schont rennt jemand vom Personal herbei und erledigt das für einen. Die Gäste waren zu unserer Zeit (ende Juni/anfangs Juli) grossteils latein- und us-amerikanisch.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

DAS Hotel in Playa del Carmen

laura (19-25) · Dezember 2017

Sehr tolles Boutiquehotel. Willkommene Abwechslung zu den 'Hotelblöcken' in der Umgebung. Wahnsinnig angenehme Atmosphäre, nettes Personal, wunderschönes Hotel, super Essen und sehr gute Drinks!

Zimmer

sehr schön, immer sauber!

Lage & Umgebung

super Lage, mitten in der Fußgängerzone von Playa del Carmen. Direkte Strandlage.

Gastronomie

sehr gutes Essen. Besonders gute Drinks ;)

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez