Siddhartha Ocean Front Resort & Spa
Siddhartha Ocean Front Resort & Spa
Siddhartha Ocean Front Resort & Spa
Siddhartha Ocean Front Resort & Spa
Siddhartha Ocean Front Resort & Spa
Siddhartha Ocean Front Resort & Spa
Siddhartha Ocean Front Resort & Spa
Siddhartha Ocean Front Resort & Spa
Siddhartha Ocean Front Resort & Spa
Siddhartha Ocean Front Resort & Spa
Siddhartha Ocean Front Resort & Spa
Siddhartha Ocean Front Resort & Spa
Siddhartha Ocean Front Resort & Spa
Siddhartha Ocean Front Resort & Spa
Siddhartha Ocean Front Resort & Spa

Siddhartha Ocean Front Resort & Spa

Indonesien | Bali | Kubu
  • Wellness
  • Strand

Direkt am Meer, Zum Flughafen: Denpsaar, ca. 100 km, Zum Ortszentrum: Kubu, ca. 1 km, ruhig, Tauchgebiet, Hausriff, am Ortsrand, Felsstrand: flach abfallend, Sonnenschirme, Liegewiese: steil abfallend, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Strandtuch/Badetuch (kostenfrei).

Siddhartha Ocean Front Resort & Spa

Indonesien | Bali | Kubu

Ihr Hotel

In Ruhe entspannen, durchatmen, zu sich selbst kommen: Dies ist der ideale Ort dafür! Das kleine Resort liegt sehr ruhig am Meer, ist mit seiner offenen Bauweise sehr schön anzusehen, bietet einen fabelhaften Service und ein sehr gutes kulinarisches Angebot. Paradiesisch!

Ihr Hotel

Idealer Ausgangspunkt zum Tauchen

Abseits des Massentourismus

Gemütliche Bungalowanlage

Ort

Kubu

Lage

  • Direkt am Meer
  • Zum Flughafen: Denpsaar, ca. 100 km
  • Zum Ortszentrum: Kubu, ca. 1 km
  • ruhig, Tauchgebiet, Hausriff, am Ortsrand
  • Felsstrand: flach abfallend, Sonnenschirme
  • Liegewiese: steil abfallend, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Strandtuch/Badetuch (kostenfrei)

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4,5 Sterne
  • Baujahr: 2009
  • Hotelsprache: Englisch, Deutsch, Indonesisch
  • Anzahl Wohneinheiten: 30
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Parkplatz (kostenfrei), unbewacht
  • komfortabel, charmant/mit Flair, landestypischer Stil
  • Empfang/Rezeption (Rezeption besetzt von 8-21 Uhr) (Früheste Check-in Zeit 14 Uhr, Späteste Check-out Zeit 12 Uhr)
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Souvenirshop
  • 1 À-la-carte-Restaurant
  • Tantris, À-la-carte-Restaurant: asiatische Küche, internationale Küche
  • Poolbar
  • Sonnenterrasse, Liegewiese, Gartenanlage
  • 1 Pool: Infinity-Pool, Sonnenschirme, Liegen, Badetuch

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Spa
  • Massagen: Massage mit Steinen, Sportmassage, Fußreflexzonen-Massage
  • Kosmetische Anwendungen: Maniküre, Pediküre, Gesichtsbehandlung, Peeling

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Fitnessraum: klimatisiert, Gewichte-/Kraft-Training, Laufband
  • Yoga

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Rafting
  • Schnorcheln
  • Tauchen
  • Tauchschule: PADI, SSI, im Hotel, Kurssprache Deutsch, Englisch
  • Verleih Ausrüstung
  • Schnuppertauchen
  • Tauchgebiet: Wracktauchen, Rifftauchen
  • Einstieg ins Wasser: vom Boot, vom Strand

Tipps & Hinweise

  • Haustiere nicht gestattet

Superior Bungalow (RA)

41-45 qm, Gartenblick, Schreibtisch, Doppelbett, 1 Bad, Dusche, Außendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe, Telefon, WLAN, kostenfrei, Kaffee/Tee, Terrasse (möbliert), Anzahl Zimmer: 7

Deluxe Bungalow (RB)

41-45 qm, Gartenblick, Schreibtisch, Doppelbett, Sofabett, 1 Bad, Dusche, Außendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe, Telefon, WLAN, kostenfrei, Kaffee/Tee, Terrasse (möbliert), Anzahl Zimmer: 18

Ocean Front Deluxe Bungalow (RIM)

41-45 qm, Meerblick, Schreibtisch, Doppelbett, Sofabett, 1 Bad, Dusche, Außendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe, Telefon, WLAN, kostenfrei, Kaffee/Tee, Terrasse (möbliert), Anzahl Zimmer: 18

Verpflegung

  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Mittag- oder Abendessen (3-Gänge-Menü), Mittag- oder Abendessen (Buffet oder Menüwahl)
  • Vollpension: Frühstück (Buffet), Mittagessen (3-Gänge-Menü), Abendessen (3-Gänge-Menü)
  • Frühstück: Buffet

Karte

Kubu Bali

  • Direkt am Meer
  • Zum Flughafen: Denpsaar, ca. 100 km
  • Zum Ortszentrum: Kubu, ca. 1 km
  • ruhig, Tauchgebiet, Hausriff, am Ortsrand
  • Felsstrand: flach abfallend, Sonnenschirme
  • Liegewiese: steil abfallend, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Strandtuch/Badetuch (kostenfrei)

Bewertungen HolidayCheck
  • 100,0% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    5,7
  • 215 Bewertungen
  • Hotel
    5,6
  • Zimmer
    5,5
  • Service & Personal
    5,5
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Essen & Trinken
    5,5
  • Sport & Unterhaltung
    5,5

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 18 Bewertungen
  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    6,0

Traumhafte Bungalow Anlage

Sina (26-30) · Februar 2020

Die Anlage war sauber und gut gepflegt. Essen phantastisch und alle Mitarbeiter sehr freundlich und zuvorkommend. Der Spa Bereich ist zu empfehlen.

Zimmer

Wir hatten einen Ocean Front Bungalow welcher wunderschön war! Es hat an nichts gefehlt. Allerdings hört man den Wellengang die ganze Nacht. Da auf Plastik verzichtet wird gibt es nur ein Stück Seife im Bad. Störend war für mich der Tokeh, großer Gecco, der uns jede Nacht mit seinen Rufen geweckt hat. Aber das ist halt die Natur...

Lage & Umgebung

Man muss sich bewusst sein, dass man vom Flughafen um die drei Stunden bis da hoch braucht. Man wird aber mit AC und Wasser empfangen. Die Straße zum Dorf wurde neu geteert und ist nicht mehr uneben.

Gastronomie

Das Essen ist vergleichbar mit Sterneküche. Es war so gut, dass wir nicht wie vorgenommen draußen gegessen haben. Die Preise sind ok.

Sport & Unterhaltung

Für Veranstaltungen musste man extra bezahlen. Es gab sonst kein Entertainment. Der Pool war sehr gepflegt

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Wunderschönes Relax&SPA Hotel mit großen Bungalow

Sina (26-30) · Februar 2020

Ruhiges abgelegenes Hotel zum entspannen. Freundliches Personal und eine sehr gute Küche. Bungalows waren wie beschrieben eingerichtet, einfach traumhaft.

Zimmer

Wir hatten ein Ocean Front Bungalow mit super Blick aufs Meer und den Pool. Lage perfekt und privat, man muss sich nur bewusst sein das bei einem Steinstrand das Meeresrauschen lauter ist. Klima und Ventilator vorhanden. Krabbeltiere hielten sich in Grenzen. Offenes Bad war schön, allerdings staut sich da drin die Hitze. Wichtig, es wird nur eine Handseife gestellt. Es gibt kein Shampoo oder Duschgel auf dem Zimmer. Positiv es liegen Gesichtshandtücher bereit.

Lage & Umgebung

3 Stunden Fahrt vom Flughafen gehen schnell rum, da die Umgebung so interessant ist. Nach Kubu kann man über die neu gemachte Straße gut in 10 Minuten laufen. Supermärkte und Warungs sind vorhanden.

Gastronomie

Das Essen am Pool und im Restaurant war sehr lecker und schön angerichtet. Wir haben deshalb immer im Hotel gegessen, außer wenn wir auf Ausflügen waren. Preise sind ok. Natürlich höher als draußen aber für die Qualität gut. Das balinesische Buffet kann ich nicht empfehlen. Zu wenig Auswahl für über 200k idr. Die Wasser nachfüllen Flatrate fand ich super! Es gab leckere Smoothies und Cocktails an der Bar.

Sport & Unterhaltung

Es ist eine Tauchschule vorhanden und es werden diverse Ausflüge angeboten. Schönes großes SPA mit kurzfristigen Terminen. Boutique zum Souvenirs shoppen kann ich nur empfehlen.

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    5,0

Tolles Hotel, für Bali nicht billig, aber sehr gut

Jürgen (51-55) · Februar 2020

12 Tage Tauchurlaub im Siddharta, ich bin mit der Erwartung von Standard „Alam Anda“ uns Naya Gawana“ angereist, der Standard des Alam Anda wurde übertroffen, Naya Gawana nicht ganz erreicht, aber toll. Gutes Restaurant, die vegetarische Auswahl könnte etwas größer sein, ohne meckern zu wollen. Tolles Frühstück, aber ich bin doch eher der Buffet-Typ. Die Anlage ist super gepflegt, mit viel Liebe, jeden Tag. Der Service ist wirklich sensationell. Preisniveau hoch, aber angemessen. Ich werde jederzeit wieder gerne dort urlauben, aber es gibt so viele weitere schöne Ziele in dieser Welt. Ich empfehle das Siddhartha und vor allem auch die dazugehörige Tauchbasis uneingeschränkt.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Urlaub im Paradies - aber auf die Preise gucken

Schleswig-Holsteiner (51-55) · Januar 2020

Tolle Bungalows im schicken Garten, super Hausriff und das alles fernab vom Touri-Trubel. Dazu Yogakultur und leckeres Essen.

Zimmer

Der Superior-Bungalow hat eine schöne Terrasse, ein großes Zimmer mit Doppelbett (gute Matratze), Gratis -Safe, Kühlschrank (leider voll mit teurer Minibar) und einen etwas unterdimensinionierten Kleiderschrank. Das Freiluftbad mit Dusche, Waschbecken, Klo und mit Grünpflanze bzw. Palme ist urig, aber vielleicht nicht jedermanns Geschmack: es schaut doch allerlei Getier vorbei. Der Wasserhahn in unserem Bad wurde zwar jeden Tag geklebt, der Mischer fiel aber immer wieder auseinander.

Lage & Umgebung

Die Fahrt Airport - Hotel dauert je nach Verkehrslage 2,5 bis 3 Std. Warum uns der Privatservice im Auftrag von fti auf der Rücktour jedoch schon 7 Std. vor Abflug abgeholt hat, lässt sich wohl nur dadurch erklären, dass er unbedingt wollte, dass wir noch ein Candlelight-Dinner im Restaurant seines Vertrauens einnehmen;) Haben wir dankend abgelehnt. Die Lage des Hotels ist ansonsten traumhaft einsam. Das Resort hat einen wunderschönen Garten. Das Hausriff (nicht das künstliche) und das Wrack der Boga laden zum entspannten Tauchen ein: Schildkröten, Barrakudas, Hornhechte, Drückerfische, Fangschreckenkrebse u.v.m.

Gastronomie

Das Essen war reichhaltig und lecker. Allerdings waren wir froh, das Resort mit HP gebucht zu haben. Die Einzelpreise auf der Karte haben es doch im Vergleich zu lokalen Anbietern in sich. Da kostet ein Nasi Goreng dann das dreifache wie in einem Warung (war dort sogar noch besser:) Auch die Getränkepreise sind gehoben. Gratis-Trinkwasser gibt es nicht. Das Resort bietet aber für umgerechnet 66 Cent am Tag eine Wasser-Flattrate, wenn man eine Metallflasche hat oder dort kauft ( ca 13,30 Euro). So soll Plastikmüll vermieden werden. Das Restaurant ist halboffen und bietet einen Blick in den wunderschönen Garten.

Sport & Unterhaltung

Das Hausriff ist - wie bereits beschrieben - super! Auf Drängeln wurde dann doch noch eine Tour zum Mantapoint angeboten, haben wir allerdings erst durch erneute Nachfrage erfahren. Die Tour war gut organisiert und hat sich sehr gelohnt. Das Boot und der balinesische Tauchguide top! Landausflüge haben wir allerdings vorab extern gebucht (Tulamben-Diveresort). Da war es 50 bis 70 Prozent günstiger und der Guide (Ketut) hat uns überall hingefahren wohin wir wollten und auch das „Real-Bali“ gezeigt.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 31°
  • 31°
  • 31°
  • 32°
  • 31°
  • 30°
  • 30°
  • 30°
  • 30°
  • 31°
  • 32°
  • 31°
Wassertemperatur
  • 28°
  • 28°
  • 28°
  • 29°
  • 28°
  • 28°
  • 27°
  • 27°
  • 27°
  • 27°
  • 28°
  • 29°
Sonnenstunden
  • 5 h
  • 5 h
  • 5 h
  • 7 h
  • 9 h
  • 9 h
  • 9 h
  • 10 h
  • 10 h
  • 10 h
  • 6 h
  • 6 h