Besondere Adressen
Petit Hotel Hostatgeria Sant Salvador
Petit Hotel Hostatgeria Sant Salvador
Petit Hotel Hostatgeria Sant Salvador
Petit Hotel Hostatgeria Sant Salvador
Petit Hotel Hostatgeria Sant Salvador
Petit Hotel Hostatgeria Sant Salvador
Petit Hotel Hostatgeria Sant Salvador
Petit Hotel Hostatgeria Sant Salvador
Petit Hotel Hostatgeria Sant Salvador

Petit Hotel Hostatgeria Sant Salvador

Spanien | Mallorca | Felanitx
  • Ambiente
  • Internet

Zum Ortszentrum: Felanitx, ca. 4 km, ruhig, ländlich, Wanderregion.

Petit Hotel Hostatgeria Sant Salvador

Spanien | Mallorca | Felanitx

Ihr Hotel

Ort

Felanitx

Lage

  • Zum Ortszentrum: Felanitx, ca. 4 km
  • ruhig, ländlich, Wanderregion

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 3 Sterne
  • Anzahl Gebäude: 1, Anzahl Wohneinheiten: 22
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Parkplatz (kostenfrei)
  • landestypischer Stil
  • Empfang/Rezeption
  • WLAN, kostenfrei, in den öffentlichen Bereichen
  • Aufenthaltsraum, Spielzimmer
  • Buffetrestaurant
  • Café

Meerblick-Zimmer

Meerblick (direkt), Dusche, Heizung, 1 TV (Sat-TV) (DZM/DAM)

Appartements

Meerblick (direkt), Wohnzimmer mit Schlafsofa, 2 separate Schlafzimmer, Dusche, 1 TV, Kühlschrank, Mikrowelle, Kaffeemaschine (APM)

Information

Hotel - und/oder sonstige Service-/Dienstleistungen werden in Englisch oder in der jeweiligen Landessprache erbracht. Ein durchgängiger deutschsprachiger Service kann daher nicht sichergestellt werden!

Tipps & Hinweise

  • ohne Transfer
  • Telefonische sowie nach Bedarf auch persönliche Betreuung durch unsere Reiseleitung

Bitte beachten

Seit dem 1. Juli 2016 müssen Urlauber auf den Balearen eine Übernachtungssteuer für nachhaltigen Tourismus zahlen.

Sie beträgt zwischen EUR 1 und EUR 4 zzgl. 10% MwSt. pro Person/Nacht und ist von den Gästen bei der An- oder Abreise in ihrer Unterkunft zu entrichten. Die genaue Höhe richtet sich nach der Landeskategorie der jeweiligen Unterkunft. In der Nebensaison (01.11.-30.04.) wird der Betrag um 75% reduziert. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren sind von der Abgabe befreit. Für Langzeiturlauber ermäßigt sich der Betrag ab dem 9. Aufenthaltstag um die Hälfte.

Verpflegung

  • ohne Verpflegung
  • Frühstück: Buffet
  • Halbpension: Frühstück (Buffet). Abendessen (Menüwahl). Silvesterdinner

Urlaubswelt
BESONDERE ADRESSEN

Besondere Hotels in vielerlei Hinsicht: Manchmal spektakulär gelegen, manchmal ursprünglich und in landestypischer Architektur, oft mit familiärer Atmosphäre und immer mit unverwechselbarem Flair.

Karte

Felanitx Mallorca

  • Zum Ortszentrum: Felanitx, ca. 4 km
  • ruhig, ländlich, Wanderregion

Bewertungen HolidayCheck
  • 100,0% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    5,1
  • 72 Bewertungen
  • Hotel
    5,1
  • Zimmer
    4,2
  • Service & Personal
    4,8
  • Lage & Umgebung
    5,9
  • Essen & Trinken
    4,7
  • Sport & Unterhaltung
    4,8

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 13 Bewertungen
  • 4,0 von 6
  • Zimmer
    3,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    4,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    4,0

Außergewöhnlich

Oli (36-40) · September 2019

Historisches Kloster mit beeindruckendem Ausblick und sehr spartanisch eingerichteten Zimmern, für einen Kurzaufenthalt durchaus OK.

Zimmer

Sehr spartanisch eingerichtet

Lage & Umgebung

Beeindruckender Ausblick

Gastronomie

Landestypisch

Sport & Unterhaltung

Insbesondere Fahrradfahren

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    4,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    5,0

Zimmer mit Aussicht, Sonnaufgang inklusive

Michael (41-45) · September 2019

Der Ort an sich, oben auf dem Klosterberg ist sehr ruhig. Das Hotel wird vom Personal sehr liebevoll geführt und war sehr sauber. Leider waren nicht alle Gäste so rücksichtsvoll. Ein ehemaliges Kloster bleibt ein hellhöriges Gebäude. So muss man leider damit leben, das Nachts der eine oder andere Gast laut redend durch den Gang marschiert und auch das man gegen 7 Uhr davon geweckt wird wenn andere Gäste duschen und die Toilette nutzen. Meine Frau fand den Hahn der Punkt 6 Uhr mit krähen beginnt auch nicht so witzig. Aber daran kann man nun wirklich nichts ändern. Die Betten waren in unserem Zimmer ok und das Badezimmer mit Dusche mehr als ausreichend. Das Frühstück war etwas einfallslos aber in Menge und Qualität trotzdem in Ordnung. Besonders gut gefallen hat uns das Abendessen, weil es jeden Abend ein kleines 3 Gänge Menü mit katalanischen Gerichten gab, die alle sehr gut geschmeckt haben. Die Barpreise für ein kleines Bier 2€ sind absolut in Ordnung. Das Hotel lebt und besticht mit seinem Charme, weil der Ausblick für alle noch so kleinen störenden Nichtigkeiten entschädigt. Ich würde gerne wieder in diesem freundlichen Hotel übernachten.

Zimmer

Ausstattung und Sauberkeit waren wirklich in Ordnung. Leider sind die Zimmer hellhörig. Wer absolute Ruhe haben möchte wird hier nicht glücklich. Wer kompromissbereit ist sollte sich nicht beirren lassen. in anderen Hotels ist es auch oft nicht so viel leiser.

Lage & Umgebung

Die Serpentinen über 4,9 km mit einer Steigung von 6% und 46 Kurven machen die Anfahrt zu einem wahren Erlebnis. Vom Flughafen Palma haben wir ca. 1h über die Bundestraßen gebraucht. Bis zur Westküste sind es ca. 25 min.

Gastronomie

Das Frühstück war eher nüchtern. Es gibt unterschiedliche Wurst und Käse, Müsli, Honig, Marmelade, Brötchen, Brot, Toast. Jeden Tag anderes aufgeschnittenes Obst und in einer Therme eine warme Speise, wie gekochtes Ei, Rührei, Spiegelei usw. und ein Gebäck. Frühstück gibt e svon 8:30 bis 10:30 Uhr. Das Abendessen ist für alle zu empfehlen die ein bisschen die typische mallorkinische Küche kennenlernen möchten aber dafür nicht immer wieder woanders hinfahren wollen. Jeden Abend gab es ein 3 Gänge Menü. Wir hatten an 6 Abenden 4 mal unterschiedlichen Fisch. Spezialitäten wie Schweinschulter mit einer sehr leckeren Soße haben uns wirklich sehr gut geschmeckt. Die Getränke müssen beim Abendessen allerdings separat gekauft werden, was ich etwas schade fand. Abendessen gibt es von 18:30 bis 22:00 Uhr.

Sport & Unterhaltung

In einem Kloster gibts keinen Pool. Wer den hier sucht wird wohl enttäuscht sein. Die Klosterkirche ist wunderschön und wer sich traut die 4€ an dem Beleuchtungsshowautomaten auszugeben, der wird schmunzeln. Der Klosterberg kann auch zu Fuß erklommen werden. Wir haben den Wanderweg runter und wieder hoch in etwas über einer Stunde bewältigt. Auf den Zimmern sind keine Fernseher! Wer abends auf dem Zimmer nicht ohne Netflix auskommt, sollte sich vorher auf dem Tablet ein paar Serien laden, denn das frei Wlan ist sehr langsam. Das Kloster liegt allerding in einer Region von wo aus man in alle Himmelsrichtungen tolle Dinge auf Mallorca entdecken kann. Ich empfehle jedoch sich gut zu überlegen ob man dreimal am Tag den Berg hoch und wieder runterfahren möchte. Wir haben uns morgens unser Ziel überlegt und sind am späten Nachmittag erst wieder hoch gefahren. Wer gerne den Sonnenaufgang ansieht, sollte sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen. Vom Kosterberg aus ein tolles Erlebnis

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    6,0

Wohlfühlen..

Melanie (36-40) · August 2019

Weg von den Massen in der Hauptsaisin . Dem Himmel nah. Tolles Hotel mit dem besonderen Ambiente, einfache aber saubere Zimmer, super Betten Traumhafte Sicht. Im Hochsommer war es ein Genuss, keine Hitze Nachts, kein Lärm von Touristen. Wir haben traumhaft geschlafen dort. Die Anfahrt ist schon nicht ohne, aber das Wohlfühlen oben hat uns entschädigt :-) kein Fernseher im Zimmer, wir hatten ein Tablet mit Filmen dabei für Abends. Frühstück ist okay, mittlere Auswahl. Ambiente im gesamten Hotel ist ruhig, entschleunigt. Wir kommen wieder.

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    4,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Hotel
    5,0

Traumhafte Lage und wir haben nichts vermisst

Susan (36-40) · Juli 2019

Das Hotel hat eine traumhafte Lage und auch wenn es etwas einfach eingerichtet ist, kann man nirgends besser abschalten. Wir waren anfangs skeptisch wurden aber extrem positiv überrascht. Ein entspannteres Frühstück kann man sich kaum vorstellen. Es gab kein riesen Buffet aber es war alles da was man für ein schönes Frühstück benötigt.

Zimmer

Zimmer waren einfach, aber sehr sauber. Eine Klimaanlage war nicht nötig, da die dicken Klostermauern für ein sehr angenehmes Klima sorgten.

Lage & Umgebung

Eine etwas langwierige Anfahrt, aber je öfter man den Berg hoch und runter fährt umso lustiger und rallyemässiger wurde es :) Der Ausblick sucht seines gleichen.

Gastronomie

Einfaches Frühstück, aber alles da was man braucht. Sehr nettes Personal und eine ruhige und entspannte Atmosphäre beim Frühstück.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 16°
  • 16°
  • 18°
  • 20°
  • 24°
  • 28°
  • 31°
  • 32°
  • 28°
  • 24°
  • 19°
  • 16°
Wassertemperatur
  • 14°
  • 13°
  • 14°
  • 15°
  • 17°
  • 21°
  • 24°
  • 25°
  • 24°
  • 21°
  • 18°
  • 15°
Sonnenstunden
  • 5 h
  • 6 h
  • 6 h
  • 8 h
  • 10 h
  • 10 h
  • 11 h
  • 11 h
  • 8 h
  • 6 h
  • 6 h
  • 5 h