Qunci Villas Hotel
Qunci Villas Hotel
Qunci Villas Hotel

Qunci Villas Hotel

Indonesien | Lombok | Mangsit
  • Wellness

Direkt am Strand, zum Ortszentrum: Senggigi, ca. 4 km, zum Flughafen: Praya/Lombok, ca. 46 km, ruhig, am Ortsrand, Kiesstrand: steil abfallend.

Qunci Villas Hotel

Indonesien | Lombok | Mangsit

Ihr Hotel

Tropische Schönheit: Willkommen in einer bezaubernden Anlage, die Ihnen einen idealen Rückzugsort vom Alltag bietet. Hier am Strand und unter Palmen können Sie entschleunigen und entspannen.

Ihr Hotel

Direkte Strandlage

Sehr beliebtes Boutique Hotel mit sehr viel Flair & Charme

Idyllische kleine Anlage

Pool Villen buchbar

Ort

Mangsit

Lage

  • direkt am Strand
  • zum Ortszentrum: Senggigi, ca. 4 km
  • zum Flughafen: Praya/Lombok, ca. 46 km
  • ruhig, am Ortsrand
  • Kiesstrand: steil abfallend

Ausstattung

  • offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Hotelsprache: Englisch, Indonesisch
  • Anzahl Wohneinheiten: 78
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • modern, komfortabel, charmant/mit Flair
  • Empfang/Rezeption
  • Lobby
  • WLAN, in der gesamten Anlage
  • Bücherei
  • 2 À-la-carte-Restaurants: italienische Küche, asiatische Küche, landestypische Küche, Fisch/Meeresfrüchte, mediterrane Küche, mit Terrasse
  • 1 Bar
  • Wäscheservice (kostenpflichtig)
  • Sonnenterrasse, Gartenanlage
  • 1 Pool: nur für Erwachsene, Sonnenschirme, Liegen, Badetuch
  • 1 Pool: Sonnenschirme, Liegen, Badetuch

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Spa
  • Massagen

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Yoga

Spartermine: 5 = 4 Aufenthalt 06.01.-31.03., 7 = 6 Aufenthalt 01.11.-19.12., 01.04.-30.06., 16.09.-31.10. (nur in RI/OA/OAA/OC) Halbpension (H): + EUR 34, Kinder bis 4 Jahre inklusive, von 5 bis 11 Jahren + EUR 23.. Vollpension (V): + EUR 57, Kinder bis 4 Jahre inklusive, von 5 bis 11 Jahren + EUR 40.. An-/Abreise: täglich. Mindestaufenthalt: 1 Nacht

Honeymoon-Special

Hochzeitsreisende erhalten einen Früchtekorb, einen Kuchen und eine romantische Dekoration auf dem Zimmer.

Garden View Room (RI)

Gartenseite, Gartenblick, Doppelbett, Sofabett, 1 Bad, Dusche, 1 WC, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), Telefon, Balkon oder Terrasse (möbliert)

Partial Ocean View Room (OAA)

Meerseite, Meerblick, zum Teil, Doppelbett, Sofabett, 1 Bad, Dusche, 1 WC, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), Telefon, Balkon oder Terrasse (möbliert)

Ocean View Room (OA)

Meerseite, Meerblick, Doppelbett, Sofabett, 1 Bad, Dusche, 1 WC, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), Telefon, Balkon oder Terrasse (möbliert)

One Bedroom Poolvilla (OB)

1 Schlafzimmer, Gartenseite, Gartenblick, Poolblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, Doppelbett, Sofabett, 1 Bad, Dusche, 1 WC, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), Telefon, Garten, Terrasse (möbliert)

Two Bedroom Poolvilla (OC)

2 Schlafzimmer, Gartenseite, Gartenblick, Poolblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, separates Schlafzimmer, Doppelbett, Sofabett, 1 Bad, Dusche, 1 WC, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), Telefon, Garten, Terrasse (möbliert)

Verpflegung

  • Frühstück: à la carte, American Breakfast
  • Halbpension: Frühstück (à la carte), American Breakfast, Abendessen (3-Gänge-Menü), Getränke zu den Mahlzeiten kostenfrei: 1 (Mineralwasser)
  • Vollpension: Frühstück (à la carte), Mittagessen (3-Gänge-Menü), Abendessen (3-Gänge-Menü)

Karte

Mangsit Lombok

  • direkt am Strand
  • zum Ortszentrum: Senggigi, ca. 4 km
  • zum Flughafen: Praya/Lombok, ca. 46 km
  • ruhig, am Ortsrand
  • Kiesstrand: steil abfallend

Bewertungen HolidayCheck
  • 100,0% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    5,7
  • 214 Bewertungen
  • Hotel
    5,7
  • Zimmer
    5,6
  • Service & Personal
    6,0
  • Lage & Umgebung
    4,9
  • Essen & Trinken
    5,7
  • Sport & Unterhaltung
    6,0

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 14 Bewertungen
  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    5,0

Schönes Hotel mit nur kleinen Anmerkungen

Enrico (41-45) · November 2019

Insgesamt ist es ein schönes Hotel, in dem wir uns sehr wohl gefühlt haben. Besonders das freundliche Personal, die durchdachten Details und die familiäre Atmosphäre haben uns gefallen. Lediglich ein paar Kleinigkeiten haben nicht so gut zu uns gepasst. Besonders die Nähe zu einer Moschee ist trotz aller Toleranz je nach Zimmerlage für Ruhe-Suchende schon ein Problem.

Zimmer

Die Zimmer (wir haben ja nun zwei in der günstigsten Kategorie kennengelernt) sind insgesamt sehr schön und geräumig. Die Einrichtung besteht aus tollen Holz-Möbeln und ist sauber und gepflegt. Jedes Zimmer verfügt über Balkon oder Terrasse, auf denen man dank eines schön angelegten Gartens gut sitzen kann. In unserem oben erwähnten ersten Zimmer gab es jedoch für uns etwas wenig Ablagemöglichkeiten/Schränke, sodass wir einiges im Koffer lassen mussten. Außerdem gab es hier einige kleine Mängel (fehlendes „Nicht-Stören-Schild, keine Anleitung für den Safe). Alles nicht weiter schlimm, aber doch unnötigerweise lästig. Unser zweites Zimmer (wir vermuten hier auch ein kleines freundliches Upgrade) war viel besser: Mehr Platz und Stauraum, ein tolles Outdoor-Bad, vollständige Einrichtung, bessere Lage. Bei etwas höherem Budget sollte man sich wohl eine bessere Zimmerkategorie leisten, dann hört man auch eher Meeresrauschen als Verkehrslärm.

Lage & Umgebung

Das Hotel ist etwas außerhalb von Sengiggi und daher ruhiger gelegen als viele andere Hotels in der Region. Die Straße verläuft direkt vor der Tür- ein Vorteil für jeglichen Transfer (Taxis sind sehr günstig und immer vor dem Hotel parat). Der Verkehr ist aber je nach Tag und Tageszeit für einen entspannten Spaziergang nach deutschen Maßstäben schon recht ordentlich (besonders Sonntags, wenn viele Einheimische Ausflüge unternehmen). Der wichtigste Punkte, der unser Urlaubserlebnis etwas geschmälert hat, ist die Lautstärke. Wir waren zuerst in einem Zimmer direkt an der Straße und in der ersten Etage (Zimmer 20). Neben dem Verkehrslärm hatten wir somit die ungehinderte Beschallung durch die nahe gelegene Moschee. Hierzu muss man wissen, dass diese auf Lombok sehr zahlreich sind und man wahrscheinlich an vielen Stellen und in den meisten Hotels die Gebetsrufe hört. Allerdings war unsere Zimmerlage so ungünstig, dass wir das Gefühl hatten, direkt neben dem Lautsprecher der Moschee zu stehen. Hinzu kam, das während unseres Aufenthaltes eine Art Wettbewerb der Koran-lernenden Kinder stattgefunden hat und wir über mehrere Abende (ca. 19-22 Uhr) jedes Wort in Event-Lautstärke „verstehen“ konnten. Für uns ist jedoch Ruhe und Entspannung während des Urlaubs ein wichtiges Bedürfnis und somit war das echt ein Problem. Zum Glück war es auf Anfrage möglich, das Zimmer nach wenigen Tagen zu wechseln. Das neue Zimmer lag etwas ruhiger. Ein Lob also an das Hotel für diesen Service. Allerdings erklärte uns beim Auschecken eine Mitarbeiterin, das man um das Lärmproblem unseres ersten Zimmers wisse. Wirklich sehr schade also, dass man uns (bei einem definitiv nicht ausgebuchten Hotel in der Nebensaison) überhaupt in dieses Zimmer einquartiert hat - schließlich waren wir 12 Nächte dort. Ausflüge waren vom Hotel aus gut möglich. Fahrtdauer zum Flughafen schwankt sehr je nach Tageszeit und Verkehrslage (waren bei verschiedenen Gelegenheiten zwischen 35 Minuten und 1,5 Stunden unterwegs). In der Umgebung gibt es viele nette Warungs/Restaurant (auch fußläufig) und kleine Supermärkte. Das Hotel liegt direkt am Strand, an dem man Baden und Schnorcheln kann.

Gastronomie

Großes Lob geht hier auf jeden Fall an das Frühstück. Wie schon bei vielen anderen Bewertungen beschrieben, können wir uns der Begeisterung nur anschließen. Man kann aus vielen Frühstücks-Sets auswählen - so viele wie man möchte, aber wir waren meist nach einem satt. Alles war frisch, sehr ansprechend angerichtet und lecker. Darüber hinaus waren wir nur einmal zum Dinner im italienischen Restaurant des Hotels. Das Essen war lecker und auch wieder stilvoll angerichtet. Aber preislich bewegt man sich hier schon auf mittlerem deutschen Niveau (haben für unser Abendessen mit einer geteilten Vorspeise, zwei Hauptgängen und zwei Runden Bier/Wein) ungefähr 70€ bezahlt. Besonders der Alkohol (also auch Bier, Wein etc.) ist auf Lombok teuer und im Hotel gleich doppelt oder drei Mal so teuer wie außerhalb. Wie bereits erwähnt, kann man aber um das Hotel herum sehr gut und viel günstiger Indonesisch (teils auch schon westlich) essen. Die Cocktails waren trotz des Preises super lecker - hier empfiehlt sich die Happy Hour von 17-19:00 (zweiten Cocktail gibts vor free).

Sport & Unterhaltung

Die Infinity-Pools waren echt ein Traum. Ausflüge haben wir vorher online über einheimische Guides gebucht. Geht aber auch vor Ort und/oder über das Hotel. Nebenan ist eine Surf-Schule, vom Hotel aus kann man gut baden und je nach Wellengang und Ebbe/Flut Schnorcheln. Es gibt ein Spa, welches wir aber nicht genutzt haben. Preise schienen fair und geringer als bei uns in Deutschland.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Bestes Hotel auf Lombok

Roman (31-35) · August 2019

Das Hotel war einfach Super! Von unserem 4 Hotels die wir auf unserer Reise in Indonesien gebucht haben, wobei alle im gleichen Preissegment zu finden waren, hat dieses bei weitem alle anderen Übertroffen. Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt und hätte gerne mehr als 6 Nächte dort verbracht. Unser Zimmer mit eigenem Pool war ausgezeichnet. Das Essen war besonders Abends extrem gut und lecker.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    6,0

Sehr toll!!

Tanja (26-30) · August 2019

Wir durften 9 Tage in den Qunci Villas zu Besuch sein & es war einfach nur herrlich! - wunderschöne Anlage - schöne Zimmer - sehr freundliches Personal - tolle Restaurants mit tollem Essen - tolles Spa - und toller Service bei jeder Angelegenheit bei der man Hilfe brauchte (Rollermiete, Ausflüge, Arzt) Einziger kleiner Kritikpunkt ist die Lautstärke im Zimmer, am morgen früh hörten wir die Strasse, die nahegelegene Schule sowie den Muezzin beim beten. Alles in allem war es aber sensationell - vielen Dank!

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Wunderschöne Hotelanlage, Erholung pur!

Saskia (26-30) · Juni 2019

Eine wunderschöne, in die Natur passende Hotelanlage direkt am mit ausgezeichnetem Service. Gutes Essen, schöne Zimmer/Bungalows. Ideal für Pärchen :-)

Zimmer

Wir hatten einen Bungalow mit seitlichem Meerblick und offenem Badezimmer. Der Blick war 1a, das Bett riesengroß, die Terrasse und die Möbel schick und geschmackvoll. Hier und da gibt es kleine Abnutzungsspuren (verkratzt er Fußboden, kleiner Riss im Waschbecken, unsaubere Putz-Arbeiten), das fällt aber nicht auf und stört auch nicht. Wir jammern auf hohem Niveau... Das Zimmer wird täglich gereinigt, Abends wird, wenn gewünscht, gegen Moskitos gesprüht und das Bett erneut aufgeschüttelt. Einfach toll!

Lage & Umgebung

Von Flughafen aus erreicht man die Ablage innerhalb ein- biseinhalb Stunden mit dem Auto. Nach Senggigi, dem nächsten größeren Ort, braucht man ungefähr 10 Minuten (und zahlt umgerechnet 1€!) mit dem Taxi. Das Meer ist direkt ans Hotel angrenzendend, man kann direkt am Meer frühstücken. Der Strand ist nicht ganz so schön, dort gibt es keine Liegemöglichkeiten. Der Zugang ist eher steinig, das stört aber dank der Pools direkt davor und den mehr als ausreichend vorhandenen Liegen überhaupt nicht. Wir haben einen Tagesausflug zu den "Secret Gilis" Nanggu, Sudak und Kedis gemacht und sind ca. 1,5 Stunden mit dem Auto Richtung Süden gefahren. Kleines Manko: Den Muezzin hört man mehrmals täglich am Pool und in den Zimmern.

Gastronomie

Lecker schmecker. Drei verschiedene Restaurants mit unterschiedlichen angeboten (italienisch, asiatisch, Tapas). Montags und Mittwochs gibt es Themenabend mit Buffett, wenn man möchte. Das Frühstück ist ebenfalls a la Carte, man kann direkt in den offenenen Restaurant frühstücken gehen oder sich das Frühstück ohne Aufpreis aufs Zimmer bringen lassen. Qualität und Geschmack sind gut, allerdings fehlt uns eine typisch deutsche Auswahl ;-) Die Geschmäcker sind ähnlich, aber dennoch qualitativ hochwertig und immer sehr gut. Über den Tag verteilt gibt es eine große Auswahl an Speisen, die direkt an den Pools bestellt und verzehrt werden können. Spät nachmittags ist Happy Hour und es werden kleine "Qunci Bites" und Cocktails angeboten. Der Preis der Speisen und Getränkeist fair, Alkohol ist verhältnismäßig teuer.

Sport & Unterhaltung

Auf Lombok gibt es viel zu sehen. Die Gili Inseln laden zum schnorcheln und Tauchen ein, das Meer ist an vielen Stellen wirklich wunderschön. Ausflüge können über die Rezeption oder einen privaten Reiseleiter ganz einfach gebucht werden. Und wenn man einfach nur Entspannung sucht, findet man diese im Qunci Villas 100%ig.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 31°
  • 31°
  • 31°
  • 32°
  • 31°
  • 30°
  • 29°
  • 30°
  • 31°
  • 32°
  • 31°
  • 31°
Sonnenstunden
  • 5 h
  • 6 h
  • 5 h
  • 6 h
  • 6 h
  • 6 h
  • 6 h
  • 7 h
  • 7 h
  • 6 h
  • 6 h
  • 5 h