Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa
Meeru Island Resort & Spa

Meeru Island Resort & Spa

Malediven | Nord Male Atoll | Nord Male Atoll

Transfer per Schnellboot, Dauer 60 Minute/n (inkludiert), Sandstrand.

Meeru Island Resort & Spa

Malediven | Nord Male Atoll | Nord Male Atoll

Ihr Hotel

Beim lockeren Strandspaziergang in einer Stunde umrundet, gehört die komfortable Urlaubsadresse zu den größeren Malediven-Inseln. Dank flacher Lagune ist sie ideal für alle Arten von Wassersport – und zum Baden

Ihr Hotel

  • Ca. 1.200 m x 350 m große, weitläufige Insel mit Bananen- und Papaya-Plantagen sowie vielen Palmen
  • Beliebtes Resort mit freundlicher Atmosphäre, geeignet sowohl für einen erholsamen wie auch einen aktiven Urlaub
  • Mit frischen Farbakzenten gestaltete Villen
  • Die exponierte Lage der Insel am Außenriff lässt jedes Taucherherz höher schlagen

Ort

Nord Male Atoll

Lage

  • Transfer per Schnellboot, Dauer 60 Minute/n (inkludiert)
  • Sandstrand

Ausstattung

  • Anzahl Wohneinheiten: 284
  • Empfang/Rezeption
  • WLAN, in der gesamten Anlage
  • Boutique, Juwelier
  • Bücherei
  • 2 À-la-carte-Restaurants: asiatische Küche, Grillspezialitäten
  • 2 Buffetrestaurants: Restaurant nur für Erwachsene vorhanden
  • Café, 6 Bars
  • 1 Pool: nur für Erwachsene

Garden-Room (RAA)

  • abweichende Zimmerkategorie: 4 Sterne, 46-50 qm, Dusche, WC, Bademantel, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV, Telefon, WLAN, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Terrasse (möbliert)


Beach-Villa (OUR)

  • abweichende Zimmerkategorie: 4 Sterne, 51-60 qm, Einzelhaus, Meerseite, nach oben halb offenes Bad, Dusche, WC, Bademantel, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV, Telefon, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Terrasse (möbliert)


Jacuzzi-Beach-Villa (OHR)

  • 71-80 qm, Einzelhaus, Meerseite, nach oben halb offenes Bad, Dusche, WC, Bademantel, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV, Telefon, WLAN, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Terrasse (möbliert), Whirlpool


Water-Front-Villa (OUM)

  • 51-60 qm, Einzelhaus, Meerblick, nach oben halb offenes Bad, Dusche, WC, Bademantel, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV, Telefon, WLAN, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Terrasse (möbliert)


Jacuzzi-Water-Villa (OUX)

  • 81-90 qm, Einzelhaus, Wasserbungalow (auf Stelzen über der Lagune), Meerblick, nach oben halb offenes Bad, Dusche, WC, Bademantel, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV, Telefon, WLAN, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Terrasse (möbliert), direkter Meerzugang, Whirlpool


Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 3-12 Jahre
  • Kinderpool (außen)

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Spa
  • Massagen
  • kosmetische Anwendungen

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball, Fußball
  • Boccia
  • Tischtennis
  • Billard, Darts, Kickern/Tischfußball
  • Fitnessraum
  • Yoga

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Badminton
  • Katamaran
  • Hochseefischen
  • Kajak
  • Windsurfen
  • Schnorcheln: Sportgeräteverleih
  • Golfplatz vorhanden: 9-Loch
  • Driving Range, Puttinggrün
  • Tennis: 2 Hartplätze, Flutlicht
  • Fahrradverleih
  • Tauchen
  • Tauchschule: PADI

Tipps & Hinweise

  • Top-Kinderermäßigung: Kinder bis einschl. 14 Jahre im Zimmer der Eltern zahlen vom 06.04.-31.10. nur eine Green Tax in Höhe von EUR 6 pro Kind/Nacht und erhalten die gebuchte Verpflegung kostenfrei
  • Mindestalter für Jacuzzi-Beach-Villen, Water-Front-Villen und Jacuzzi-Water-Villen: 18 Jahre
  • Das Hausriff zum Schnorcheln ist per Boot in ca. 10 Minuten erreichbar; die Bootsfahrt ist kostenfrei

Honeymoon-Special

Honeymoon Special / Hochzeitsjubiläum

• Hochzeitsreisende und Gäste, die vor Ort ihre Silber- oder Goldhochzeit feiern, erhalten im Hotel eine Flasche Sekt und einen Früchteteller (bitte bei Buchung angeben, gültig bis 6 Monate nach der Hochzeit).

Wir engagieren uns für nachhaltigen Tourismus. Auch dieses Hotel möchte Ihren Urlaub nachhaltiger gestalten und verpflichtet sich zur Einhaltung von Umwelt- und Sozialstandards gemäß den Anforderungen des Global Sustainable Tourism Council.

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2020 bis 31.10.2021 (Jahreskatalog 2020/2021).

Verpflegung

  • Vollpension: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet)
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Ermäßigung im à-la-carte-Restaurant, Getränke ganztägig kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Tischwein, Bier, Hauswein, lokale Spirituosen, Wasser), Snacks, Kaffee/Tee und Gebäck, Getränke in der Minibar (Auffüllung täglich), Ermäßigung auf Spa Anwendungen, Schnorcheln (1x pro Aufenthalt), Windsurfen (1x pro Aufenthalt, begrenzte Dauer), Driving Range (1x pro Aufenthalt, begrenzte Dauer), Tennis, Ausflug (1x pro Aufenthalt)

Karte

Nord Male Atoll Nord Male Atoll

  • Transfer per Schnellboot, Dauer 60 Minute/n (inkludiert)
  • Sandstrand

Bewertungen HolidayCheck
  • 98,1% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    5,8
  • 2.133 Bewertungen
  • Hotel
    5,8
  • Zimmer
    5,6
  • Service & Personal
    5,8
  • Lage & Umgebung
    5,7
  • Essen & Trinken
    5,8
  • Sport & Unterhaltung
    5,8

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 100 Bewertungen
  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    6,0

Traumurlaub auf den Malediven

Florian und Stephanie (31-35) · März 2020

Wir waren von A - Z total begeistert. Für uns war es der erste Malediven Urlaub und es war einfach nur Wahnsinnig schön. Urlaub, der den Titel Urlaub wirklich verdient.

Zimmer

Wie schon erwähnt, hatten wir eine Jaccuzzi Villa, die wirklich mehr als ausreichend ist. Schlafzimmer mit dem Blick aufs Meer, Terrasse mit Sitz- und Liegemöglichkeiten und zwei extra Liegen direkt am Strand und vor der Villa. Einfach unbeschreiblich und ein Traum. Bad mit Dusche im offenen Bereich, am Anfang ein bisschen komisch, aber dann eine wohltat :-) Klima funktioniert perfekt und die Zimmer, sowie Bett sind ein Traum. Nur immer der Rat, Türen zu machen, ansonsten kommen Geckos rein ;-)

Lage & Umgebung

Vom Flughafen Male sind wir mit einem Speedboot ca. eine dreiviertel Stunde gefahren, bis wir auf unserer Insel waren. Wir waren in der Jaccuzzi Villa Nr. 106 untergebracht, was unserer Meinung nach der schönste Abschnitt der Insel ist. Auf der Insel ist alles sehr sauber, gut organisiert und alles gut zu erreichen.

Gastronomie

Essen in Buffetform immer abwechslungsreich !! A-la Carte Essen im Asia nur zum empfehlen, super Abendessen bei 5 Gänge Menü. Auch kleine Snacks wie Burger und Pizza super lecker.

Sport & Unterhaltung

Wären vorhanden, haben wir aber nicht genutzt. Sind nur sporadisch im Meer geschnorchelt, was mit Tauchermaske und Flossen von daheim, mehr als ausreicht, wenns das erste mal ist wie bei uns. Tischtennis und Boccia neben den Restaurant.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Wie immer ein Traum

Ulrike (51-55) · März 2020

Wer Entspannung und Erholung sucht, ist hier genau richtig. Mit dem Speedboot ist man in einer knappen Stunde vom Flughafen im Paradies angekommen. Von der Begrüßung bis hin zum Abschied war alles wie gewohnt tadellos. Uns hat leider die Corona Krise getroffen als wir dort waren. Trotzdem waren alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen dieser Trauminsel sehr motiviert und hilfsbereit. Wir hoffen, dass alle gesund sind und wünschen alles Gute. Hoffentlich bis bald.

Zimmer

Nach mehreren Aufenthalten auf Meeru kennen wir nun alle Räumlichkeiten bis auf die Garden Rooms und können festhalten, dass wir uns in der 400er Reihe am wohlsten fühlen. Hier kann man morgens entspannt sitzen und den Sonnenaufgang in aller Ruhe genießen. Diese Seite der Insel eignet sich meiner Meinung nach auch zum Schnorcheln besser. Die Zimmerausstattung lässt nichts zu wünschen übrig. Bei diesem Aufenthalt war Riyaz unser Roomboy, ein echt liebenswerter Mensch. Sehr aufmerksam. Vielen Dank an ihn!!

Lage & Umgebung

Die Insel erstrahlt schon bei der Anfahrt mit dem Boot in einem saftigen Grün. Es gibt jeden Tag etwas neues zu bestaunen und Naturliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten.Von der Mitte der Insel bis hin zur Unterwasserwelt ist alles wirklich sehr sehenswert. Auf Sauberkeit wird sehr geachtet. Wir staunen jedes Mal aufs Neue.

Gastronomie

Auf Meeru gibt es zwei Buffet-Restaurants, das Maalan und das Farivalhu. Wir haben im Maalan gespeist. Dort ist das Ambiente wirklich sehr gemütlich und man hat die Möglichkeit draußen mit Blick auf das Meer zu essen. Dieses Restaurant ist allerdings erst ab 18 Jahren. Das Essen ist wirklich sehr abwechslungsreich und sehr lecker. Es gibt täglich wechselnde Speisen und zwei Live-Cooking Stationen. Es ist immer für jeden etwas passendes dabei.

Sport & Unterhaltung

Es gibt sehr viele Freizeitangebote z.B. Fußball, Tennis oder Volleyball. Für uns ist das Schnorcheln jedoch das wichtigste. Es gibt nämlich viel zu sehen :-)

  • 3,0 von 6
  • Zimmer
    3,0
  • Service
    2,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    4,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    3,0

Schöner Urlaub aber für das Geld lieber nach Bali

Julia (26-30) · Februar 2020

Wir haben unseren Urlaub im Februar hier verbracht dies waren ebenfalls unsere Flitterwochen. Wir müssen sagen, es war ein schöner Urlaub aber Paradise? Vielleicht eine paradisische Aussicht aber wir persönlich glauben, dass sich viele nicht trauen eine ehrliche Bewertung zu schreiben. Der Service war Mittelmäßig und manchmal sogar unfreundlich. Wir hatten schreiende Kinder neben uns obwohl klar war das wir im Honeymoon sind. Die Zimmer haben alles was man braucht sind jedoch sehr in die Jahre gekommen (beach Villa) Es wurde sich insgesamt nicht ansatzweise soviel Mühe gegeben wie man es überall liest. Wir reisen viel und finden, dass der Service und das was man geboten bekommt z.B. auf Bali tausend mal besser war und deutlich günstiger. Man sollte es mal gesehen haben aber leute die hier 20x hinfahren können wir absolut nicht verstehen..

Zimmer

Sehr in die Jahre gekommen und eine beach Villa steht 20 Meter vom Strand entfernt..

Lage & Umgebung

Schöne große Insel mit vielen Freizeitamgeboten.

Gastronomie

Abwechslungsreich jedoch die Obstauswahl könnte deutlich größer sein. Das Essen am Abend ist viel zu dunkel man sieht das Essen kaum

Sport & Unterhaltung

Viele Angebote Tennis Wassersport Schnorcheln

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Einmal Meeru immer Meeru

Mira (51-55) · Februar 2020

Unser vierter Besuch auf unserer persönlichen Lieblingsinsel, war wieder wunderschön. Schon die Ankunft und die Begrüßung mit eigenem Namensschild ist toll, man fühlt sich sofort wohl. Auf dem Bett unseres Gardenrooms erwartete uns eine Blumendeko und wir hatten bereits eine Einladung zur wöchentlich stattfindenden „Repeaterparty“. Der nächste Besuch auf Meeru ist bereits geplant, mehr muss man eigentlich nicht sagen.

Zimmer

Wir hatten einen Gardenroom, da wir tagsüber nie auf dem Zimmer sind und die zentrale Lage sehr schätzen. Das Zimmer war modern eingerichtet mit ansprechender Ausstattung und ausreichend groß.

Lage & Umgebung

Der Transfer dauert ca. 1 Stunde mit dem Boot. Die Insel ist recht groß und hat ringsherum Sandstrand, der einen Strandspaziergang um die Insel in etwa 45 Minuten problemlos möglich macht. Im Wasser gibt es Felsen und Korallen, was ein schönes Schnorcheln ermöglicht. Nicht erschrecken, regelmäßig kommen kleine Haie vorbeigeschwommen. In Sichtweite liegt die „Einheimischeninsel“ Dhiffushi.

Gastronomie

Wir haben nichts vermisst, es gibt wirklich für jeden etwas, sowohl bei den Getränken als auch beim Essen oder den Snacks.

Sport & Unterhaltung

Meeru bietet viel für eine Malediveninsel. Neben Schnorcheln, Tauchschule, Wassersportarten und diversen Ausflügen, bietet die Insel die Möglichkeit zum Tennis, Badminton, Tischtennis, Billard, Snooker, Darts, Kicker, Beachvolleyball und sogar Golf und Fußball (Kunstrasenplatz). Auf der Insel findet man auch ein kleines Museum, ein Blauwalskelett, ein Kinderspielplatz, ein Spielraum und zwei Pools. Es gibt auch abwechselndes Abendprogramm sowie ab und zu Live Musik an der Dhoni Bar und der Uthuru Bar. Man kann auch Yoga machen und es gibt ein Spa.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 28°
  • 28°
  • 28°
  • 29°
  • 31°
  • 31°
  • 30°
  • 30°
  • 30°
  • 30°
  • 28°
  • 28°
Wassertemperatur
  • 27°
  • 27°
  • 28°
  • 29°
  • 29°
  • 28°
  • 28°
  • 27°
  • 27°
  • 28°
  • 28°
  • 27°
Sonnenstunden
  • 8 h
  • 9 h
  • 9 h
  • 8 h
  • 7 h
  • 7 h
  • 7 h
  • 7 h
  • 7 h
  • 8 h
  • 7 h
  • 7 h