p.P. ab 68,- € (Günstigster Preis pro Nacht)
Fleming's Selection Hotel Wien City
Fleming's Selection Hotel Wien City
Fleming's Selection Hotel Wien City
Fleming's Selection Hotel Wien City
Fleming's Selection Hotel Wien City

Fleming's Selection Hotel Wien City

Österreich | Wien und Umgebung | Wien

Zentral im Bezirk „Josefstadt“ nahe Rathaus, diversen Theatern und Parlamentsgebäude. U-Bahn: Rathaus, ca. 120 m.

Fleming's Selection Hotel Wien City

Österreich | Wien und Umgebung | Wien

Ihr Hotel

Lage

zentral im Bezirk „Josefstadt“ nahe Rathaus, diversen Theatern und Parlamentsgebäude. U-Bahn: Rathaus, ca. 120 m.

Hotel

Hotel in zeitgemäßem Designkonzept. Restaurant, Bar-Lounge.

Zimmeranzahl

207

Zimmer

Elegant und hochwertig, in warmen Erdtönen eingerichtet, Glasdusche direkt im Zimmer, Föhn,TV, Minibar, Nespresso ® Kaffeemaschine, Klimaanlage, Safe. Geräumigere Deluxe-Zimmer buchbar.

Sport

Fitnessbereich.

Wellness

Wellnessbereich, Sauna, Dampfbad.

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2018 bis 31.10.2019. Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat. Es ist möglich, dass Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.

More inclusive

Nutzung von Fitnessbereich, Sauna, Dampfbad und WLAN sowie vom 1.11.-31.3. täglich Getränke aus der Minibar.

Sparangebote

Frühbuchervorteile, Spartermine (z.B. 3=2) und Preisvorteile haben wir tagesaktuell in unserem Buchungssystem für Sie hinterlegt. Diese werden bei der Preisberechnung automatisch berücksichtigt.

Verpflegung

Frühstücksbuffet.

Karte

Wien

zentral im Bezirk „Josefstadt“ nahe Rathaus, diversen Theatern und Parlamentsgebäude. U-Bahn: Rathaus, ca. 120 m.

Bewertungen

HolidayCheck
  • 91,4% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    5,1
  • 670 Bewertungen
  • Hotel
    5,3
  • Zimmer
    5,0
  • Service & Personal
    5,1
  • Lage & Umgebung
    5,6
  • Essen & Trinken
    5,1
  • Sport & Unterhaltung
    5,1

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 80 Bewertungen
  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    5,0

Geräumiges Zimmer

Eleonore (26-30) · Juli 2019

Ein Stadthotel in toller Lage. Man ist schnell zufuß in der Innenstadt. Auch die Straßenbahn und die U Bahn ist direkt vor der Türe. Das Zimmer war geräumig und sehr sauber. Die Dusche ist gläsern, aber alleine ist das ja kein Thema. Das WC war abseits. Das Bett war sehr bequem und ich konnte mich gut erholen. Viel Platz in den Schränken. Ein vielseitiger Frühstücksbuffet, zwar mit keiner täglichen Abwechslung, aber dafür viel frisches Obst, Bio Jogurts und leckerem Brot. Schneller Check Out

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    2,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    4,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    5,0

Schönes Hotel, Personal leider überfordert

Manuel (31-35) · Juli 2019

Sehr schönes Hotel in Altbau! Zimmer sehr groß und stylisch eingerichtet. Frühstück war OK, habe mehr erwartet. Personal zum Teil leider überforderdert-zu viele Gäste

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    6,0

Sehr stilvolles Hotel in optimaler Lage

Niclas (19-25) · Juli 2019

Das Hotel ist tagsüber von außen relativ unscheinbar und nicht besonders auffällig, abends durch die Beleuchtung schlicht und elegant. Der Haupt-Eingangsbereich ist an der Seite gelegen und nicht an der vordersten Ecke, wo man es vermuten würde, da hier ebenfalls eine Tür ist. Das ist etwas unpraktisch platziert, so landet man, wenn man diese Tür benutzt im Restaurant. Der Haupteingang an der Seite führt dann in Richtung Rezeption. Hier trifft man auf eine sehr freundliche Begrüßung und stilvolle, aber schlichte Einrichtung. Insgesamt ein sehr sauberes Hotel, mit creme-, holz- und goldfarbenen Akzenten und vielen kleinen Accessoires.

Zimmer

Die Zimmer wirken durch die hohe Decke und Fenster groß und einladend. Besonders hervorheben mus man die Dusche, die in der Mitte des Raumes steht. Sie vergrößert ebenfalls den Raum und wirkt sehr modern und stilvoll. Das Bett ist ebenfalls sehr bequem und groß, und lädt zum Ausruhen ein. Die Dusche bzw. der Waschbereich kann durch einen Vorhang aber auch abgeschottet werden. Es gibt zusätzlich einen (großen) separaten WC-Raum. Die Farbgebung des Zimmers ist sehr angenehm und durch Cremefarben und Holzoptik stilvoll. Die Vorhänge des Zimmers dunkeln sehr gut ab. Das Zimmer insgesamt sehr sauber!

Lage & Umgebung

Angekommen am Wiener Flughafen gelangt man von ihm mit dem CAT-Zug in nur 16 Minuten nach Wien Mitte. Der Zug hält nur am Wiener Flughafen und in Wien Mitte und kostet Hin- und Zurück 19€. Der Vorteil des Zuges ist wirklich, dass dieser durchfährt und nirgendswo zusätzlich hält. Von Wien Mitte noch 4 Stationen mit der U3 (Richtung Wien Ottakring) und man kommt am Volkstheater an. Von dort sind eszu Fuß ca. 8 Minuten und man ist am Hotel. Auf dem Weg zum Hotel erkennt man bereits die optische Perfektion Wiens. Das Hotel liegt sehr zentral und nur wenige Gehminuten (3-5 Minuten) vom Wiener Rathaus entfernt. Ebenfalls erreicht man gut die Neue Burg, verschiedenste Museen oder auch die Votivkirche. Es gibt eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel, wie z.B. Straßenbahn, U-Bahn (und Bus.)

Gastronomie

Das Restaurant, wo wir das Frühstück eingenommen haben, ist zweigeteilt. Es gibt eines im Erdgeschoss und eines im Untergeschoss. Uns hat das Restaurant im Untergeschoss besser gefallen, da hier die Speisen und Getränke sinnvoller angeordnet waren und man alles auf einem Blick hatte. Im oberen Restaurant war alles verteilt und verwinkelt, was uns etwas gestört hatte. Die Speisen waren von guter- sehr guter Qualität, so gab es beispielsweise Passionsfrüchte, Bio-Produkte, frisch gepressten Orangensaft, und was uns zusätzlich auffiel, keine Plastikverpackungen. Ebenfalls positiv muss man die frische der Produkte erwähnen. Frische Eierspeisen auf Wunsch sind sehen wir als optimale Lösung, sofern das Restaurant nicht zu voll ist. Sofern das Frühstück bei der Buchung des Hotels dabei ist, sind die Eierspeisen ebenfalls dabei, ob das aber auch gilt, wenn man das Frühstück separat bezahlen muss, kann nicht gesagt werden.

Sport & Unterhaltung

Den Fitness- und Welnessbereich haben wir aufgrund der bei uns vorherrschenden Wetterbedingungen mit über 35Grad nicht genutzt. Entertainment vom Hotel aus, haben wir nicht wahrnehmen können. In der Umgebung des Hotels gibt es aber einige Restaurants/Bars, wo man vor allem abends noch 1 oder mehrere Drinks zu sich nehmen kann. Ansonsten gibt es gute Freizeitangebote in der Umgebung, wie die Besichtung von Museen, dem Stephansdom, Parks (der Prater etc.) oder Schlössern (Schloss Schönbrunn). Sehr schade finden wir, dass das Hotel keinen Radverleih anbietet. In Wien besteht die Möglichkeit sich Citybikes auszuleihen, das Problem was wir aber hatten, war, dass man diese Citybikes nur mit einer Kreditkarte bzw. einer österreichischen Bankkarte bezahlen konnte. Und leider auch nur 1 Fahrrad pro Kreditkarte. Dementsprechend bräuchte man 2 Kreditkarten, um sich 2 Fahrräder auszuleihen.

  • 3,0 von 6
  • Zimmer
    3,0
  • Service
    4,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    4,0
  • Hotel
    3,0

Leider keine 5 Sterne, ansonsten in Ordnung.

Nicole (41-45) · Juni 2019

Das Hotel ist allgemein Okay. Leider hat es unsere Erwartungen für eine 5 Sterne Unterkunft nicht erfüllt. Der Preis ist für das, was einem geboten wird, viel zu hoch.

Zimmer

Die Zimmer sind gewöhnungsbedürftig. Es ist zwar alles vor Ort (Kaffeemaschine, Föhn, Bügeleisen etc.), jedoch hatten wir einen Vorhang an den Glasduschen erwarten, dieser war aber leider nicht vorhanden. Die Doppelbetten sind auch nicht für jeden geeignet, mit ca. 1,60m war es schon recht eng. Die Matratzen waren extrem weich und die Bettendecken viel zu dick und warm für den Sommer. Insagesamt war der Schlafkomfort nicht gegeben. Ansonsten war das Zimmer ausreichend und sauber.

Lage & Umgebung

Die Lage ist wirklich Gut. Viele Sehenswürdigkeiten sind mit der U-Bahn schnell und unkompliziert erreichbar (Schloss Belvedere, Schloss Schönbrunn, Prater). Wenn man Lust auf einen Spaziergang hat ist man auch innerhalb von 10-15 Minuten zu Fuß am Naschmarkt, Museumsquatier oder Stephansdom angelangt. Es gibt keine Parkmöglichkeiten am Hotel. Aber da wir mit dem Flugzeug angereist sind, konnten wir das Hotel vom Flughafen aus auch in 45 Minuten erreichen.

Gastronomie

Das Frühstück war lecker, aber keine 5 Sterne Wert. Die Brötchen waren nie warm und auch recht hart. Jedoch war die Auswahl schön. Es gab jegliche Form von Käse und Aufschnitt. Sowie Müsli und Joghurts. Eierspeisen konnte man auf Wunsch beim Personal bestellen.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Temperatur

  • 10°
  • 16°
  • 21°
  • 24°
  • 27°
  • 27°
  • 21°
  • 15°