p.P. ab 34,- € (Günstigster Preis pro Nacht)
Hotel Erbgericht
Hotel Erbgericht
Hotel Erbgericht
Hotel Erbgericht
Hotel Erbgericht
Hotel Erbgericht
Hotel Erbgericht
Hotel Erbgericht
Hotel Erbgericht
Hotel Erbgericht
Hotel Erbgericht
Hotel Erbgericht
Hotel Erbgericht
Hotel Erbgericht
Hotel Erbgericht

Hotel Erbgericht

Deutschland | Sachsen | Bad Schandau

Zentral im Ortsteil Krippen, nur wenige Schritte zur Elbe, ca. 1 km mit der Fähre und ca. 4 km mit dem Auto zum Zentrum von Bad Schandau.

Hotel Erbgericht

Deutschland | Sachsen | Bad Schandau

Ihr Hotel

Landeskategorie

3 Sterne Superior

Lage

zentral im Ortsteil Krippen, nur wenige Schritte zur Elbe, ca. 1 km mit der Fähre und ca. 4 km mit dem Auto zum Zentrum von Bad Schandau.

Hotel

Modernes Komforthotel, bestehend aus mehreren Gebäuden, ehemalige mittelalterliche Herberge für Handelsreisende, mit historischem Ambiente. À-la-carte-Restaurant mit Biergarten gegenüber dem Hotel, Gewölbebar (variable Öffnungszeiten), WLAN, Liegewiese, Parkplatz.

Zimmeranzahl

71

Zimmer

Hell, freundlich und individuell eingerichtete Nichtraucherzimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Radio, Telefon, TV, WLAN.

Doppelzimmer Standard.

Doppelzimmer Sparpreis, gleiche Ausstattung wie Doppelzimmer Standard, jedoch geringe Verfügbarkeit.

Einzelzimmer Standard.

Doppelzimmer Standard als Single mit Kind.

Wellness

Inklusive: Sauna, Außen-Kneippbecken, Ruheraum.

Kinder

Inklusive: Spielplatz.

Gut zu wissen

Fahrrad- und E-Bike-Vermietung in Bad Schandau

Kundeninformation

Hund: auf Anfrage erlaubt, EUR 10 pro Nacht.

Kurtaxe: am Ort zu zahlen.

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 2.1.2019 bis 1.1.2020 (Jahreskatalog 2019).

Sparangebote

Frühbuchervorteil: EUR 2 Frühbuchervorteil bis 60 Tage vor Anreise pro Vollzahler/Nacht (außer im Sparpreiszimmer)

Spartermine: auf ÜF-Arrangement (außer im Sparpreiszimmer):

4 = 3 Anreise 2.1.-15.4., 22.4.-25.5., 10.6.-18.12.,

7 = 6 Anreise 2.1.-12.4., 10.6.-26.9., 7.10.-15.12.

(Frühbuchervorteil und Spartermine nicht kombinierbar)

Verpflegung

Frühstücksbuffet, bei Halbpension zusätzlich abends 3-Gang-Menü mit Wahl zwischen 2 Hauptgerichten oder kalt/warmes Buffet, Kindermenüs.

Karte

Bad Schandau

zentral im Ortsteil Krippen, nur wenige Schritte zur Elbe, ca. 1 km mit der Fähre und ca. 4 km mit dem Auto zum Zentrum von Bad Schandau.

Bewertungen

HolidayCheck
  • 94,7% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    4,9
  • 105 Bewertungen
  • Hotel
    4,7
  • Zimmer
    4,5
  • Service & Personal
    4,7
  • Lage & Umgebung
    4,9
  • Essen & Trinken
    4,3
  • Sport & Unterhaltung
    4,7

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 18 Bewertungen
  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Viel besser kann man es fast nicht machen ...

Ralf (46-50) · Juni 2019

Wir waren bereits vor einigen Jahren in diesem Hotel und hatten damals schon alles als sehr angenehm empfunden. Beim jetzigen Aufenthalt gab es auch keinen Anlass zur Kritik, so dass wir das Hotel gern und mit gutem Gewissen weiterempfehlen können (und werden).

Zimmer

Wir hatten ein modern eingerichtetes Appartement mit Küchenzeile im Seitengebäude, so dass wir von der manchmal als störend empfundenen Bahnstrecke eher wenig mit mitbekommen haben. Die Zimmer waren stets sauber, keinerlei Spinnweben o.ä. Vielen Dank da auch nochmals an die Zimmermädels.

Lage & Umgebung

Das Hotel liegt sehr zentral gelegen für Wanderungen direkt ab dem Hotel, so dass wir unser Auto nicht einen Meter bewegen mussten. Durch die Gästekarte sind auch die Fähren über die Elbe nach Bad Schandau im Preis enthalten, so dass wir das sehr gern genutzt haben. Ansonsten sind es bis zum S-Bahnhof Krippen etwa 10 Minuten zu Fuß. Von das aus ist man schnell Richtung Pirna und Dresden oder in der Gegenrichtung nach Schöna bzw. in die Tschechische Republik unterwegs. Sofern man etwas fürs Wandern besorgen muss, in Bad Schandau gibt es gleich nach der großen Elbbrücke rechts einen gigantischen Lidl und einen DM-Markt.

Gastronomie

Wir hatten mit Halbpension gebucht. Das Frühstücksangebot war stets vollumfänglich, frisch und lecker mit frischen Brötchen, verschiedene Wurst, Käse, Eier, Rührei, kleine Bifis, Würstchen, Joghurt, Müsli, Obst usw. Wer da nichts findet oder Grund zum Jammern hat ... dann macht es bitte erstmal besser. Richtig gut fanden wir auch das Hinweisschild mitten im Frühstücksbüfett, dass die zur Verfügung gestellten Dinge für den Verzehr im Hotel gedacht sind. Trotzdem gab es so gewisse Leute, die trotzdem "heimlich und völlig undisket" sich Brötchen fürs Wandern vorbereitet haben. Wer es nötig hat ... Man hätte sich ja auch Lunchpakete vorbereiten lassen oder sich im benannten Lidl selbst versorgen können. Das Abendessen fand an 4 Tagen im Gewölbe als 3-Gang-Menü bzw. ebenfalls als Büfett stat. An den anderen Tagen waren wir im zum Hotel gehörenden Gasthaus "Zur Eiche", hier gab es ebenfalls ein 3-Gänge-Menü. Essentechnsich war alles tip-top, es gab definitiv nix zu meckern. Anzumerken ist, dass die Gastronomie (sowohl Küche als auch Service) in diesem Hotel größtenteils fest in tschechischer Hand ist, aber wir haben das als richtig nett und positiv empfunden. Gerade die zahlreichen Gespräche mit den Mädels und Jungs vom Service haben uns viel Freude bereitet. Deshalb auch an dieser Stelle: Nochmals vielen Dank und beste Grüße ins Nachbarland!

Sport & Unterhaltung

Eigentlich wollten wir nach unseren langen Wanderungen jeden Tag noch in die Sauna gehen, aber dazu waren wir einfach zu kaputt. Und es war auch in der Tat sehr warm draußen, so dass uns eher nach innerer Abkühlung war (das eine oder anderer Kaltgetränk). Schade war, dass die hinterm Haus befindliche Kneipp-Anlage nicht in Betrieb war. Wir sind uns aber nicht sicher, ob diese überhaupt zum Hotel gehört. Und gefragt haben wir auch nicht, also können wir diesbezüglich auch nicht klagen. Ein separates Fitness-Programm haben wir nicht wirklich gebraucht, wir waren jeden Tagen gut mit Wandern beschäftigt. Nach dem Abendessen sind wir meist noch eine Runde durch den Ort spaziert und sind dann zügig im "Nest" verschwunden.

  • 3,0 von 6
  • Zimmer
    3,0
  • Service
    2,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    1,0
  • Sport & Unterhaltung
    3,0
  • Hotel
    3,0

Überteuerte HP

Karla (56-60) · Mai 2019

Wir hatten ein Zimmer, welches i.O. war. Die Kritik bezieht sich auf die gebuchte HP. Für diesen Preis( 23€ )für ein einfaches, am ersten Abend noch spärlicher als am zweiten Abend, kann man besseres erwarten. Die Räumlichkeit war okay, das Essen, wie gesagt, total überteuert und man musste nachfragen, ob nachgelegt wird. Das Frühstück war einfach aber i.O.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    1,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Hotel
    6,0

jeder Zeit wieder buchen und weiter empfehlen

Sabine (70 >) · Mai 2019

wird einem 3-Sterne Hotel gerecht. Zum entspannen und wandern gut gelegen. Mein Geburtstag haben wir gut gefeiert. Schön gelegen,gute Ausgangsposition zum wandern.

Zimmer

Kopfkissen waren gewöhnungsbedürftig, ansonsten alles gut.

Gastronomie

Frühstück sehr abwechslungsreich, Abendbrot mit 2 Gerichten ausreichend.

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    4,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    5,0

Gutes Hotel für Wanderer zum fairen Preis

Christoph (56-60) · Mai 2019

Für Wanderer recht gut gelegen, für alle anderen ist es etwas abseits. Die Stadtmitte erreicht man entweder per Fähre oder Auto/Rad. Schöner Ausblick auf das Elbtal und die Berge.

Zimmer

Unser Zimmer war sehr geräumig. Eine Steckdose hat nicht richtig funktioniert (aber es gab andere, die funktionierten :-)) Das Warmwasser war nicht immer warm. TV hatte alle Sender.

Lage & Umgebung

Die Bahn ist für empfindliche Ohren zu hören, nicht sehr laut zwar aber deutlich hörbar und oft. Leider meint der Nachbar, seinen Holzofen ständig heizen zu müssen... mit entsprechender Geruchsbelästigung... Man ist schnell im Hauptort Bad Schandau und 20 min von Pirna entfernt. Nach Dresden sind es 45 min (Auto).

Gastronomie

Das eigentliche Restaurant ist die "Eiche", die ein paar Meter entfernt ist. Das Essen dort gut, nicht überragend. Das Frühstück wird im "Wohnhaus" eingenommen. Dieses ist reichlich und gut.

Sport & Unterhaltung

Es gibt eine Sauna. Leider hatten wir keine Zeit, diese zu nutzen. Am Wochenende (ich glaube Fr - So) hat die Gewölbebar abends geöffnet. Diese ist sehr gemütlich. Schön um nach einem "harten" Wandertag einen Absacker zu nehmen.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Temperatur

  • 12°
  • 18°
  • 21°
  • 23°
  • 23°
  • 19°
  • 14°