Thomas Cook Insolvenz: Condor erhält Überbrückungskredit

Stand: 25.09.2019 9.00 Uhr

Die Condor Flugdienst GmbH hat am Dienstagabend (24.09.) von der Bundesregierung und der hessischen Landesregierung die Zusage über eine Bürgschaft für einen sechsmonatigen Überbrückungskredit in Höhe von 380 Millionen Euro erhalten.

 

„Um sich von möglichen Forderungen der insolventen Konzernmutter Thomas Cook Group plc zu befreien und sich aus dem Konzernverbund zu lösen, beabsichtigt die Condor Flugdienst GmbH einen Antrag auf Eröffnung eines Schutzschirmverfahrens zu stellen“, hieß es weiterhin in einer Mitteilung des Unternehmens.

 

Da die Condor den Flugbetrieb nach Gewährung des Überbrückungskredits nun aufrechterhalten kann, sind Pauschalreisegäste mit einem Condorflug nicht von der Thomas Cook-Insolvenz betroffen: Alle unsere Pauschalreisen werden wie geplant durchgeführt.

 

Weitere Infos erhalten Sie unter der Sonderhotline Tel. 069 9588 1421.

 

Selbstverständlich halten wir Sie weiterhin aktuell auf dem Laufenden.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr JAHN REISEN Team